Home 3D-Drucker Pryntech OpenSL: Open Source SLA 3D-Drucker auf Indiegogo

Pryntech OpenSL: Open Source SLA 3D-Drucker auf Indiegogo

Auf Indiegogo findet sich derzeit ein Open Source Projekt, eines Stereolithografie 3D-Druckers zum Crowdfunding.

Der Entwickler Justin Hawkins, arbeitet an einen kostengünstigen DIY Open Hardware SLA 3D-Drucker mit dem Namen „sLAMPS“. Die erste Betaversion des sLAMPS 1.0 ist bereits ein kompakter Stereolithografie Drucker, der mithilfe eines Lasers, UV-empfindliche flüssige Kunststoffe aushärtet. Der Bauraum soll dabei etwa 8 x 8 x 10 cm betragen.

 

Um die letzten Schritte des Projekts finanzieren zu können, hat Hawkins eine Indiegogo Kampagne ins Leben gerufen, die noch 7 Tage läuft. Unterstützer können ab $1095 ein komplettes Eigenbau Set (ohne Gehäuse aber mit Elektronik) erwerben. Ein bereits fertig zusammengestelltes Gerät ist ab $1595 erhältlich. Ausgeliefert sollen die Geräte bereits im Mai 2013 werden.

(c) Picture & Link: Justin Hawkins via Indiegogo

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.