Robot Factory 3DLPrinter

484

Der italienische Hersteller Robot Factory, bietet mit dem 3DLPrinter nun auch einen hochauflösenden DLP– “Stereolithographie” Drucker an.

Der bisher für den 3D-One 3D-Drucker bekannte Hersteller aus Italien, erweiterte sein Portfolio um einen DLP 3D-Drucker, bei dem flüssige Photopolymere mittels Belichtung zu einem 3D-Objekt verarbeitet werden. Das kompakte Gerät kommt in einem robusten und gut aussehenden Design, mit einer Schreibtisch tauglichen Größe von 44 x 38 x 57 cm und 40 kg Gewicht.

Technische Spezifikationen:

  • Bauraumgröße: 10,2 x 7,8 x 16 cm
  • Auflösung: 50µ / 75µ / 100µ (X,Y), 1 µ (Z)
  • Unterstützte Dateiformate: .STL

Druckvorgang:

Das Gerät ist ab € 6.000 erhältlich, kommt mit einem UV Ofen zum nachträglichen Aushärten (Nachbelichten) der Objekte, einem Ultraschall Reinigungsbecken und etwas Druckmaterial.

(c) Picture & Link: Robot Factory

  • War dieser Artikel hilfreich?
  •    
TEILEN
Prototypes

Vorherigen ArtikelMarblevator: Kugelbahn aus dem 3D-Drucker
Nächsten ArtikelLantos Technologies: 3D Ear Scanning System
Johannes
Johannes ist der Gründer von 3Druck.com, Forscher am Institut für Innovationmanagement an der Johannes Kepler Universität und ein Nerd. Neben seinen Tätigkeiten bei 3Druck.com beschäftigt er sich auch wissenschaftlich mit den Technologien der generative Fertigung sowie deren Auswirkungen auf die Wirtschaft, Gesellschaft, Industrie und Politik und veröffentlicht dazu auch Journal Publikationen.