Home 3D-Drucker Sinterit NILS 480: Neuer industrieller SLS-3D-Drucker von Sinterit

Sinterit NILS 480: Neuer industrieller SLS-3D-Drucker von Sinterit

Der polnische 3D-Drucker--Hersteller Sinterit hat eine neue industrielle 3D-Drucker-Serie angekündigt. Das Unternehmen wurde 2014 in Krakau gegründet und hat sich seither aus die SLS (Selective Laser Sintering) Technologie spezialisiert.

2015 folgte mit Lisa der erste Desktop SLS-Drucker des Herstellers. Im Jahr 2018 folgte die Pro-Version des 3D-Druckers. Nun kündigt das Unternehmen den Sinterit NILS 480 an. NILS steht hierbei für „New Industrial Laser Sintering“. Laut Sinterit richtet sich die neue Serie an industrielle Kunden.

Die neue Maschine ist größer und soll schneller sein. Gleichzeitig ist der neue Drucker mit dem großen Portfolio von Sinterit-Materialien kompatibel. Ebenso ist das System sehr offen und es können Anpassungen vorgenommen sowie auch andere Materialien von Drittherstellern verwendet werden.

Weitere Informationen sind derzeit noch nicht bekannt. Die offizielle Vorstellung des neuen Geräts erfolgt in einem Webinar am 15. September 2021.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
Vorherigen ArtikelMetall-Spezialist Holo bekommt neue Investoren
Nächsten ArtikelNeues PLA Tough-Material von Filamentive stabil wie ABS
David ist Redakteur bei 3Druck.com.