Home 3D-Drucker Solidoodle 3: 3D-Drucker in dritter Generation kommt mit doppelten Bauraum

Solidoodle 3: 3D-Drucker in dritter Generation kommt mit doppelten Bauraum

Solidoodle verdoppelt mit der dritten Generation seines 3D-Druckers die Bauraumgröße.

Das 2011 gegründete Unternehmen beschäftigt bereits 60 Mitarbeiter und verkaufte nach eigenen Angaben über 1200 Geräte. Damit dieser Erfolg aufrechterhalten werden kann, schickt das Unternehmen nun den Solidoodle 3 in den Markt. Als Nachfolger des Solidoodle 2 der weiterhin angeboten wird, verfügt auch dieser 3D-Drucker über einen stabilen Metallrahmen und eine beheizbare Plattform. Zusätzlich wurde der Bauraum verdoppelt.

Technische Spezifikationen:

  • Bauraumgröße: 20,3 x 20,3 x 20,3 cm
  • Druckmaterial: 1.75mm ABS
  • Gerätegröße: 34,3 x 35,6 x 35,6 cm
  • Elektronik: RepRap Sanguinololu v1.3a
  • Gewicht: 9 kg

Das Gerät kann ab $799 bereits vorbestellt werden und soll bereits im Januar 2013 geliefert werden.

(c) Picture & Link: Solidoodle

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.