Home 3D Objekte Stone Spray Robot: Solarbetriebener 3D-Drucker druckt mit Sand

Stone Spray Robot: Solarbetriebener 3D-Drucker druckt mit Sand

Stone Spray, ein Projekt des Institute for Advanced Architecure of Catalonia (Barcelona) und dem Fab Lab Bcn erzeugt mithilfe von Sand und Binder, faszinierende Figuren. 

Der umweltfreundliche, Solar betriebene Roboter-Arm-3D-Drucker, verwendet einen umweltfreundlichen Binder und sprayt Figuren aus einem stabilen Sandgemisch. Im Unterschied zu anderen 3D-Drucker kann der Arm von allen Seiten Sprayen und so auch auf einer vertikalen Unterlage drucken. Daraus lassen sich binnen weniger Stunden faszinierende Objekte wie die Sandmauer (Bild) erstellen.

Das Projekt dient derzeit nur für wissenschaftliche Zwecke und läuft auf 6 Monate.
Vor einiger Zeit stellte auch der Brite Markus Kayser einen Solarbetriebenen Sand 3D-Drucker vor. Dieser verwendete die Sonne sogar um den Sand, vergleichbar mit dem Selective Laser Sintering Verfahren (SLS) zu schmelzen.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.