Home 3D-Drucker Titan Robotics präsentiert neues Atlas H 3D-Drucker System

Titan Robotics präsentiert neues Atlas H 3D-Drucker System

Titan Robotics, Ltd. wird  auf der Rapid + TCT seinen neuesten innovativen 3D-Produktionsdrucker mit Dual-Pellet-Extrudern vorstellen. Als Anbieter von AM-Lösungen (Production Additive Manufacturing) ist Titan weiterhin innovativ und bietet neuartige Lösungen an für die AM-Industrie. Die neue Atlas-H-Produktlinie umfasst doppelt einziehbare Pellet-Extruder in Kombination mit einem robusten Rahmen und einem industriellen Motion-Control-System mit geschlossenem Regelkreis, das Druckgeschwindigkeiten von bis zu 30.000 mm/min ermöglicht. Das Dual-Pellet-Extrusionssystem reduziert die Teileherstellungskosten weiter, indem es Hochgeschwindigkeitsdruck mit der Möglichkeit kombiniert, ein breiteres Spektrum kostengünstiger Pellet-Ausgangsmaterialien zu verwenden. Dies bietet zusätzliche Produktionslösungen, die den Einsatz von Polymer-Extrusions-3D-Druck in der Fabrikhalle ermöglichen.

„Titan war ein Pionier bei der Entwicklung und Implementierung der Pellet-Extrusionstechnologie in der additiven Fertigungsindustrie. Unsere Produkteinführung von Atlas-H steht im Einklang mit der Mission von Titan, innovative Lösungen und Technologien zu entwickeln, um die additive Fertigung in die industrielle Produktion zu integrieren“, sagte Clay Guillory, CEO von Titan Robotics. „Es stärkt den Ruf von Titan als eines der innovativsten Unternehmen der Branche.“

Der Pellet-Extrusions-3D-Druck auf dem Atlas mit beheiztem Gehäuse erhöht die Anzahl der Materialien, die in 3D gedruckt werden können, erheblich. Das Spektrum reicht von sehr flexiblen Materialien über hohe Steifigkeiten und Niedrigtemperatur-Werkstoffe bis hin zu technischen Hochtemperatur-Thermoplasten. Diese breite Palette von Materialien in Pelletform ist auch das kostengünstigste 3D-Druck-Ausgangsmaterial, das derzeit auf dem Markt erhältlich ist. Die Kosteneinsparungen liegen um das 10-Fache unter denen herkömmlicher Filament-Ausgangsmaterialien.

Das neue Atlas-H-Modell mit einem Bauvolumen von 1m x 1m x 1,2 m verfügt auch über ein neues Industriedesign, das Druckgeschwindigkeiten von bis zu 30.000 mm/min mit mehreren Extruderköpfen auf demselben Portal erreichen kann. Dieses überlegene Hochgeschwindigkeits-Bewegungssteuerungssystem verwendet industrielle Steuerungen und Servoantriebe für alle Achsen und ermöglicht präzise und zuverlässige Bewegungen sowie eine reibungslose Ausführung des G-Codes.

„Bei Titan Robotics legen wir Wert auf Innovationen, die auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten sind, da wir die Grenzen für extrusionsbasierte 3D-Drucker immer weiter erweitern. Mit einem zweiten Pellet-Extruder auf dem Titan Atlas-H können unsere Kunden mehrere Modellmaterialien in einem einzigen Teil oder Modell- und Trägermaterial ablegen, sodass Teile mit komplexen Merkmalen einfacher realisiert werden können“, erklärte Bill Macy, CTO von Titan.

Die 3D-Drucker der Atlas-Reihe von Titan werden derzeit von Industriekunden in verschiedenen Branchen eingesetzt, darunter Luft- und Raumfahrt, Regierung, Verteidigung, Automobilindustrie, Gießerei, Fertigung, Universitäten, Bekleidung und Ausstellungsstücken weltweit. Die Kundenanwendungen reichen von Endanwendungs-Produktionsteilen bis hin zu Massenanpassungen, Formen, Werkzeugen und Konstruktionsiterationen.

„Mit der Einführung von Atlas-H glauben wir, dass sowohl bestehende als auch neue Kunden von einer höheren Geschwindigkeit und geringeren Rohstoffkosten mit einer in dieser Branche noch nie dagewesenen hohen Zuverlässigkeit profitieren werden. Unser erweitertes Produktportfolio ermöglicht es unseren Kunden, die Konfiguration zu wählen, die ihren Produktionsanforderungen entspricht“, sagte Rahul Kasat, CCO von Titan. „Die verfügbaren Konfigurationen umfassen Optionen für mehrere Filament- und Pelletextruder auf einem einzigen Portal, wodurch die Kapitalinvestitionen und Betriebskosten der Kunden optimiert werden.“

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.