Home 3D Drucker selbst bauen Ultra-Bot 3D Printer: Wiedergeburt des MakerBot Cupcake

Ultra-Bot 3D Printer: Wiedergeburt des MakerBot Cupcake

Mir dem Ultra-Bot 3D Printer, bringt William Steele neues Leben in alte Cupcakes.

MakerBots Cupcake, war das erste Erfolgsmodell des US Herstellers MakerBot. Danach erst folgten der Thing-O-Matic und der aktuelle Replicator. Obwohl nicht mehr ganz aktuell, erfreut sich das Gerät nach wie vor großer Beliebtheit in der Maker Community.

Inspiriert von diesem Cupcake, präsentierte der Bastler William Steele nun mit dem Ultra-Bot, einen neuen 3D Printer, der eine Art verbesserte Version des Cupcakes darstellt.

Die vorgenommenen Verbesserungen beinhalten neben neuer Elektronik (6. Generation) die nun im inneren des Gerätes angebracht wurde, auch einen besseren Motor um eine bessere Druckauflösung zu erreichen. Weiters wurde auch der Bauraum auf 12,7 x 16,5 x 19,1 cm vergrößert.

Ein Upgrade Kit kommt dabei auf $349, ein kompletter Eigenbau Satz auf $799 und ein bereits fertig zusammengebauter Ultra-Bot auf $1099.

(c) Picture & Link: Ultra-Bot via Kickstarter

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.