Home 3D-Drucker VELO3D bringt den 3D-Drucker Sapphire XC mit 5-fach höherem Durchsatz auf den...

VELO3D bringt den 3D-Drucker Sapphire XC mit 5-fach höherem Durchsatz auf den Markt

Der US-amerikanische 3D-Druck-Spezialist VELO3D erweitert sein 3D-Druckportfolio. Das in Kalifornien ansässige AM-Unternehmen, welches seinen Fokus auf Metalldruck legt, hat den 3D-Drucker Sapphire XC auf den Markt gebracht.

Das neue System hat ein bis zu fünfmal höheren Durchsatz im Vergleich zum ursprünglichen Sapphire-System. Der neue Großformatdrucker Sapphire XC bietet außerdem die Möglichkeit, die Kosten pro Teil um bis zu 75 % zu senken.

Das neue System ist mit einem Bauvolumen von 600 x 550 mm (im Vergleich zu 315 x 400 mm) wesentlich größer als der 3D-Metalldrucker Sapphire. Der Sapphire XC ist außerdem mit acht 1.000-W-Lasern ausgestattet (im Vergleich zu zwei beim ursprünglichen System), was eine wesentlich höhere Produktivität und Druckgeschwindigkeit ermöglicht.

Abgesehen von diesen wesentlichen Unterschieden weist das neue System viele Ähnlichkeiten mit dem Sapphire auf, insbesondere in Bezug auf seine Architektur. So integriert es beispielsweise dasselbe optische Zugdesign, dieselbe Wiederbeschichtungstechnologie, dieselbe Gasströmungstechnologie und dasselbe Messtechniksystem. VELO3D fügt hinzu, dass die Benutzer des Sapphire XC ähnliche Materialeigenschaften erwarten können. Das Großsystem wird auch mit der firmeneigenen Software Flow pre-print und Assure zur Qualitätskontrolle gesteuert.

Der Sapphire XC ist jetzt zur Vorbestellung verfügbar, und VELO3D erwartet, dass die Lieferungen im 4. Quartal 2021 beginnen werden. Neben der Vorstellung des Sapphire XC hat VELO3D auch Pläne für Sapphire Gen 2 vorgestellt, die ein Software- und Hardware-Upgrade des ursprünglichen Sapphire-Systems umfassen. Das Upgrade wird zu einer Produktivitätssteigerung zwischen 10-50% sowie zu einer Verbesserung der Teilkostenkennzahlen führen. Das Gen 2-Upgrade wird ab Q2 2021 verfügbar sein und kann in bestehende Systeme integriert werden.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.