Home 3D-Drucker Z-Unlimited erhöht den Bauraum von Ultimaker 3D Druckern – (Update)

Z-Unlimited erhöht den Bauraum von Ultimaker 3D Druckern – (Update)

Joris van Tubergen entwickelte für eine beeindruckende Aktion ein Umbaukit für den Ultimaker Original, mit dem eine Ausdrucke bis zu einer Höhe von über 3m möglich sind.

04.März 2015 – Bei der Aktion wurde auf den Missbrauch von Elefanten hingewiesen. Dabei wurde am Flughafen Schiphol ein lebensgroßer Elefant gedruckt. Der Drucker lief jedoch nur solange Spenden abgegeben wurden. Und nach nur zwei Wochen war der lebensgroße Elefant fertiggestellt.

Den Umbau entwickelte Joris noch weiter. Auf Kickstarter bietet er nun das Kit zum Umbau des eigenen 3D Druckers an. Die Z-Achsen Erweiterung ist in drei Höhen verfügbar. 650mm, 1850mm und 3050mm. Ab 395€ (Early Bird), 495€ kann man das Kit mit 650mm vorbestellen.  Die größte Variante gibt es schon ab 595€ bzw. 695€ zum regulären Preis. Ein Ultimaker Original ist vorausgesetzt.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.kickstarter.com zu laden.

Inhalt laden

Der Umbau kann in nur 10 Minuten abgeschlossen werden. Der 3D Drucker wird dabei auf den Kopf gestellt. Der Extruder muss umgedreht werden. Während des Druckens wird der Ultimaker auf der Z-Achse nach oben bewegt. Um die riesigen Strukturen zu Stützen musste ein eigenes System entwickelt werden.

Hier die Stützen:

Stützstruktur

Die Aktion für Elefantenschutz mit einem lebensgroßen 3D gedruckten Elefanten:

Z-Unlimited Elefant

Hier der beeindruckende lebensgroße Elefant:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

16.April 2015 – Update: Kampagne erfolgreich zu Ende gegangen

Zum Ende der erfolgreichen Kampagne hat Joris van Tubergen eine Überraschung für alle Unterstützer parat. Z-Unlimited ist ab sofort auch mit dem Ultimaker 2 kompatibel! Dafür muss diesem wie dem Ultimaker Original ein Firmware Update eingespielt werden und ein bisschen radikaler, ein Loch in die Unterseite gebohrt werden.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.
QuelleKickstarter - Z-Unlimited