Home 1. Fachtagung “Additive Manufacturing”

November, 2019

12Nov09:0016:001. Fachtagung “Additive Manufacturing”SLV Halle GmbH, Köthener Str. 33a, 06118 Halle Organisator: SLV Halle GmbH Kategorie:Konferenz,Präsentation

Event Details

Die Schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt Halle GmbH wird am 12. November 2019 die 1. Fachtagung „Additive Manufacturing“ durchführen. Durch die zunehmende Anwendung der additiven Fertigung ist ein neuer Wirtschaftszweig entstanden, der mit seiner gesamten Wertschöpfungskette in viele Branchen ausstrahlt. Diese Wertschöpfungskette reicht von der Werkstoffherstellung bis hin zum Anlagenbau als auch in Anwendungsbereiche, bei denen zum Beispiel die additiven Fertigungsverfahren als Dienstleistung angeboten werden und zur Integration additiv gefertigter Bauteile in
neue Produkte führen. Wir sind der Überzeugung, dass die additiven Fertigungsverfahren
heute schon häufiger in der industriellen Produktion eingesetzt werden könnten, als dies in den Fertigungshallen praktisch der Fall ist. Dieses Potenzial will die SLV Halle mit der Fachtagung zur additiven Fertigung metallverarbeitenden Anwendern aufzeigen und bietet Ihnen damit die Möglichkeit, sich einen aktuellen Überblick über die Entwicklung marktfähiger Technologien und entsprechender Anlagen für Anwendungen vom Prototypenbau bis in die serielle Fertigung von Endprodukten zu verschaffen. Dabei wird neben den pulverbasierten Verfahren im Besonderen das Gebiet der Fügetechnologien des drahtbasierten Schweißens mittels Lichtbogen (WAAM) und Laser einen besonderen Schwerpunkt bilden, um die vielfältigen Merkmale und Potenziale dieser Technologien für die additive Fertigung herauszustellen. Die Frage „Wofür ist der Einsatz additiver Fertigungsverfahren in meinem Betrieb sinnvoll?“ kann von den Unternehmen oftmals nur deshalb nicht beantwortet werden, weil Informationen zu Möglichkeiten, Regeln und Grenzen der Verfahren fehlen.

Ziel ist es, den Anwendern die Möglichkeiten zum Einsatz der Technologie der additiven Fertigungsverfahren aufzuzeigen und dabei technische Aspekte zur Steigerung der Wirtschaftlichkeit als auch Aspekte hinsichtlich der Personalqualifizierung darzustellen. Weiterhin gibt die Tagung wichtige Anhaltspunkte zu den neu entstehenden technischen
Regeln als auch Richtlinien.

Zeit

(Dienstag) 09:00 - 16:00

Adresse

SLV Halle GmbH

Köthener Str. 33a, 06118 Halle

Organisator

SLV Halle GmbHtagungen@slv-halle.de Köthener Str. 33a, 06118 Halle (Saale)