Home Bioprinting und 3D-Druck für die Medizin

Februar, 2017

21Feb13:3019:00FeaturedBioprinting und 3D-Druck für die MedizinPhilipps-Universität Marburg, Großer Hörsaal, Medizinisches Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, Georg-Voigt-Straße 3, 35039 Marburg Organisator: Hessen Trade & Invest GmbH Kategorie:Präsentation

Event Details

Die Veranstaltung “Bioprinting und 3D-Druck für die Medizin” der Reihe “Material formt Produkt” beleuchtet die Additiven Fertigungstechnologien unter dem Gesichtspunkt der medizinischen Anwendungen.

Additive Fertigungsverfahren ersetzen in der Medizintechnik in den letzten Jahren zunehmend konventionelle Produktionsprozesse in verschiedenen Anwendungsbereichen. Hörgeräte, Zahnersatz oder Prothesen haben eine individuelle Geometrie mit komplexer Struktur und die Bauteile sind zudem häufig klein. Hier können aufbauende Fertigungsverfahren ihre besonderen Qualitäten ausspielen.

Die Hessen Trade & Invest GmbH, die Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft des Landes Hessen, lädt am 21. Februar 2017 zu einer Halbtagesveranstaltung an der Philipps-Universität ein, um die Potenziale Additiver Fertigungstechnologien für die Medizintechnik zu diskutieren.

Zeit

(Dienstag) 13:30 - 19:00

Adresse

Philipps-Universität Marburg, Großer Hörsaal, Medizinisches Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

Georg-Voigt-Straße 3, 35039 Marburg

Organisator

Hessen Trade & Invest GmbH