Home Forschung & Bildung 3D-gedrucktes Modell von Asteroid „Psyche“ als Unterstützung für NASA

3D-gedrucktes Modell von Asteroid „Psyche“ als Unterstützung für NASA

Forscher an der Arizona State University School of Earth and Space Exploration  (SESE)  haben ein 3D-gedrucktes Modell von „Psyche“, einem Asteroiden in der Größe von  Massachusetts entworfen. Die NASA wird 2023 ein Raumfahrzeug zu dem Körper schicken.

Der Asteroid  Psyche hat einen Durchmesser von ungefähr 210 km und befindet sich im äußeren Teil des Haupt- Asteroiden-Gürtels. Er  ist der massivste, bekannte,  metallische  M-Typ-Asteroid und ist deswegen ein heißes Thema für die NASA  und die globale Weltraumforschungsgemeinschaft.

Experten sagen, Psyche könnte der abgestreifte Kern eines  Planeten sein. Wenn  dies wahr ist, könnte man mithilfe des Himmelskörpers erforschen, wie die Planeten zusammengesetzt sind. Aus diesem Grund sendet das NASA-Jet-Propulsion-Laboratorium im Jahre 2023 ein Raumfahrzeug, eine Mission, die sieben Jahre in Anspruch nehmen wird. Wissenschaftler der SESE haben ein 3D-gedrucktes Modell des Asteroiden entworfen, das bei der Erforschung behilflich sein kann.

Die SESE-Wissenschaftler sind zuversichtlich, dass ihr Modell ein ziemlich genaues Bild des massiven Asteroiden zeigt. Das 3D-Modell basiert mit seinen variabel dimensionierten Kratern auf wissenschaftlichen Hypothesen und die Anfertigung  dauerte mehrere Jahre. Lindy Elkins-Tanton, Hauptforscherin der Psyche-Mission sowie  Direktorin von SESE und ihre Forscher,  entwarfen  die Mini-Version von Psyche  gemeinsam mit  dem Künstler Peter Rubin.

Der 3D-gedruckte 10-kg-Asteroid wurde auf dem Polytechnischen Campus der ASU, mithilfe eines Stratasys Objet 350 3D-Druckers gefertigt. Der  Druck des Modells  dauerte 86 Stunden und 43 Minuten und es erhielt danach ein dreistündiges Schallbad, um seine Oberfläche  zu verbessern.

Mithilfe des Psyche-Modells kann sich die NASA besser auf ihre Mission vorbereiten. Der geplante Asteroiden Besuch in 2023 wird mit Spannung erwartet.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.
QuelleASU