Home Forschung & Bildung Nano Ingenieure drucken Mikrostrukturen in wenigen Sekunden

Nano Ingenieure drucken Mikrostrukturen in wenigen Sekunden

Wissenschafter der University of California entwickelten eine neue Methode um Nano-Strukturen in wenigen Sekunden zu Erzeugen. 

Mit der vom Professor Shaochen Chen entwickelten neuen Biofabrication-Technology „Dynamic optical projection stereolithography“ (DOPsL), gelang es Wissenschafter Mikrostrukturen in ein biokompatibles Hydrogel zu Drucken. Im Gegensatz zu anderen Micro Druckverfahren, soll dieses Verfahren deutlich schneller sein. Derartige Verfahren können bei den Versuchender künstlichen Erzeugung von Gewebe, Organen und Blutgefässen hilfreich sein.

(c) Picture & Link: Biomedical Nanotechnology Laboratory, Chen Research Group, UC San Diego Jacobs School of Engineering via EurekAlert

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
Vorherigen ArtikelBoeing verwendet 3D-Drucker für Rapid Prototyping
Nächsten ArtikelProject Spaghetti: Filament Maker für Zuhause
Johannes Gartner is the founder and issuer of 3Druck.com and 3Printr.com.