Home 3D Objekte NASA arbeitet an 3D Lebensmittel Drucker – Update: Prototyp auf SXSW Eco...

NASA arbeitet an 3D Lebensmittel Drucker – Update: Prototyp auf SXSW Eco vorgestellt

17.05.2013 – Einem Bericht von New Scientist zufolge, forscht die US Weltraumagentur NASA nun auch an einem 3D-Lebensmittel-Drucker.

Demnach finanziert die Agentur die Forschungen des US Unternehmens Materials Research Corporation. Dieses Forschungs-Unternehmen in Austin, soll bereits aus pulverisierten Lebensmittel verschiedene Gerichte gedruckt haben.

For a less conventional meal, Anjan Contractor of Systems and Materials Research Corporation in Austin, Texas, has NASA funding to develop a 3D printer for hot food on deep-space missions. The food powders are UV sterilised, fortified with nutrients and have a shelf life of at least 15 years, says Contractor. His team has so far printed noodles, turkey loaf, basil paste, bread and cake – though they won’t taste their creations until a new, food-only printer is used for the job.

NASA investiert in Summe $125.000 für diese Entwicklungen. Lebensmittel die sich in Pulverform von einem 3D-Drucker verarbeiten lassen, könnten ein Haltbarkeitsdatum von bis zu 30 Jahren haben. Dies wäre für langjährige Weltraummissionen äußerst interessant. Bereits im August 2014 soll ein 3D-Drucker auf die Internationale Raumstation ISS geschickt werden.

NASA ist an der Entwicklung von Additiven Produktions Systemen sehr interessiert. Die Agentur forscht gleich an mehreren derartigen Projekten.

via New Scientist

 

Update: 10.10.2013 – NASA und Material Research Group stellen auf SXSW Eco Lebensmittel 3D-Drucker vor

Ein erster Prototyp auf Basis eines RepRap 3D-Druckers, ermöglicht bereits das Mixen unterschiedlicher pulverisierten Lebensmittel. Der Prototyp kann bereits eines Pizza aus Teig, Tomatensauce und Käse drucken. Essen darf man die Pizza jedoch noch nicht, da eine Überprüfung der US Lebensmittelaufsichtsbehörde (FDA) noch aussteht. Lebensmittel 3D-Drucker dieser Art, könnten künftig „frische“ Lebensmittel aus jahrelang haltbaren, gefriergetrockneten Pulver erstellen.

3-D food printing emerges at SXSW Eco

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.