Home Forschung & Bildung US-College bietet Kurs über den 3D-Druck von Häusern an

US-College bietet Kurs über den 3D-Druck von Häusern an

Seit einigen Jahren boomt der 3D-Druck von Häusern. Immer mehr Unternehmen wie Cobod oder ICON haben sich auf diesen Markt spezialisiert und entwickeln spezielle 3D-Drucker für den Bau von Betonhäusern. Jetzt hat das Yavapai College aus Arizona angekündigt, einen eigenen Kurs über den 3D-Druck von Häusern einzurichten.

Schon in diesem Semester startet am Community College der erste landesweite College-Kurs, der sich mit dem 3D-Druck von Häusern beschäftigt.

„Wir bringen den Leuten nicht nur bei, wie man Häuser im 3D-Druckverfahren herstellt, sondern auch, wie man die Maschinen bedient. Eines der größten Probleme ist die Fehlersuche und was passiert, wenn die Geräte ausfallen“, erklärt Mintzmyer vom Yavapai College. „Wir werden ihnen also beibringen, wie man Geräte repariert, was die verschiedenen Komponenten bewirken, bis hin zu den Schaltkreisen und wie man sie repariert.“

Die komplexen Maschinen erfordern nicht nur Erfahrung im Bau, sondern auch im Programmieren und in Mathematik. Eine Übersicht von Unternehmen, die sich mit dem 3D-Druck von Häusern beschäftigen, finden Sie hier. Bekannte Mythen zum 3D-Druck von Häusern finden Sie hier.

Keine News mehr versäumen

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Mit einem Klick auf "Anmelden" bestätigen Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Wir versenden keinen Spam und eine Abmeldung des Newsletters ist jederzeit möglich.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
Vorherigen ArtikelDie 11 besten Alternativen zu Thingiverse 2022
Nächsten ArtikelRaumfahrtunternehmen bestellt zwei NXG Xll 600 bei SLM Solutions
David ist Redakteur bei 3Druck.com.