Home Gastbeiträge Flexibles 3D-Druck Harz – DruckWege Type D PRO Flex

Flexibles 3D-Druck Harz – DruckWege Type D PRO Flex

DruckWege entwickelt neues flexibles 3D-Druck Resin – Type D PRO Flex für DLP und DUP 3D Drucker

Das neue UV-sensitive 3D-Druck Resin DruckWege Type D PRO Flex erlaubt den Druck von Modellen, die für den Einsatz als Material mit besonders hohen Biegebelastungen genutzt werden sollen. Hierbei überzeugt das neue Harz mit niedrigerem E-Modul als die PRO-Serie oder die Standard-Harze des Typ D, welche wesentlich biegesteifer sind. Das Harz arbeitet auf DUP und DLP – Technologien.

PRO Flex als funktionelles Harz für den Spezialeinsatz

In der Folge zu den PRO-Harzen mit bereits erhöhtem Flex-Anteil, bietet DruckWege nun noch ein Harz, was nochmals mehr Biegung und Dehnung erlaubt, bei langsamer Rückbildung in die Ursprungsform. Damit sind die Harze extrem widerstandsfähig und erlauben eine erhöhte Spannungsaufnahme. Anders als die standard Typ D – Harze, ist die Oberfläche des Flex Resin weicher und weniger hart.

Im Einsatz: Typ D PRO Flex am Beispiel von gedruckten Bauteilen

DruckWege Type D PRO Flex - Clip Test 1
TypeD PRO Flex Compression Part1
DruckWege Type D PRO Flex - 8mm Test Beam
close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.