Home Gastbeiträge Public Printing – Was ist das? Wie gehts das?

Public Printing – Was ist das? Wie gehts das?

Am besten ist das zu beantworten, wenn Leute gucken können und die Dinge wirklich anfassen. Aus dieser Überlegung ist das erste „Public Printing“ entstanden.

Im Rahmen des Stadtteilfestes konnte sich jedermann informieren und unsere Gruppe ihre Arbeit vorstellen.

Der Aufwand für uns hielt sich in Grenzen und die Resonanz war sehr groß. Vielleicht finden sich andere Gruppen, die das Thema 3D-Druck so weiterverbreiten wollen.

PublicPrintingBild02Zusätzliche Infos gibt’s hier.

 

Keine News mehr versäumen

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Mit einem Klick auf "Anmelden" bestätigen Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Wir versenden keinen Spam und eine Abmeldung des Newsletters ist jederzeit möglich.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
Vorherigen ArtikelGBN Systems Videonews: AM Report wird anlässlich der Swiss MedTech Expo 2015 veröffentlicht
Nächsten ArtikelProto-Pasta Filament in Deutschland erhältlich