Leapfrog reduziert Preis für Creatr HS um 1000€

607

Der 3D-Drucker Hersteller Leapfrog reduziert den Preis für sein Einsteigermodell, den Creatr HS, von 2.499€ auf 1.499€ (ohne MwSt). Außerdem wurde eine Kampagne gestartet die vor allem für Schulen und andere Bildungseinrichtungen interessant sein könnte.

Der Creatr zeichnet sich durch seine stabile Mechanik und das behitzte Glass-Druckbett aus. Außerdem ist das Bauvolumen mit 270 x 280 x 180mm größer wie bei anderen Einsteiger 3D-Druckern.

Loved by a large community for its large build volume, high speed, and easy operation, the Creatr HS is a reliable workhorse. Now, considering these conditions, we are happy to announce that the price of Creatr HS has dropped from € 2,499 to an affordable € 1,499

Für jeden hundertsten Creatr HS wird ein Exemplar an eine Bildungseinrichtung gespendet, Käufer des Creatr HS können dafür sogar Bildungseinrichtungen nominieren. Alternativ gibt es auch noch die Möglichkeit, dass der Creatr HS direkt von einer Bildungseinrichtung angekauft wird. Dafür kann jemand der schon einen Creatr HS gekauft hat einen zweiten um 750€ kaufen, solange dieser auch in einer Bildungseinrichtung endet.

Mit diesen speziellen Angebot will Leapfrog neue Kunden gewinnen und gleichzeitig auch 3D-Druck in Schulen oder Universitäten fördern. Erst vor kurzem hatte Leapfrog ein neues hochfestes PLA vorgestellt, welches deutlich verbesserte Eigenschaften gegenüber herkömmlichem PLA besitzen soll. Wer Interesse an der Aktion hat kann den Creatr HS im Onlineshop von Leapfrog bestellen.