Home Industrie 12 Millionen Dollar: Weitere Finanzierung für Velo3D

12 Millionen Dollar: Weitere Finanzierung für Velo3D

Velo3D, ein kalifornischer Hersteller von Metall-3D-Drucker, hat bekannt gegeben, dass durch neue Investoren 12 Millionen US-Dollar in das Unternehmen geflossen sind. Dies folgt einer Ankündigung vom April in der bekannt wurde, dass das VELO3D eine Finanzierungsrunde der Serie D mit 28 Millionen US-Dollar abgeschlossen hat. Die Gesamtfinanzierung für Velo3D beläuft sich jetzt auf 150 Millionen Dollar.

Das Unternehmen hat in den letzten 15 Monaten einen Umsatz von 50 Millionen US-Dollar gemacht. Insgesamt hatte der 3D-Druck-Spezialist für Metall ein Buchungsvolumen von 29 Millionen. Velo3D konnte auch mit SpaceX einen hochrangigen Kunden für sich gewinnen. Der Hersteller rüstet das Weltraumunternehmen mit Metall 3D-Drucker aus.

Bekannt ist Velo3D für seine Metall-3D-Drucker, der im Vergleich zu anderen Druckern dieser Art weniger Support-Strukturen braucht und einen großen Bauraum hat.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.