Home Industrie Studie: 3D-Druck-Umsätze erreichen bis 2024 global 25 Mrd. USD

Studie: 3D-Druck-Umsätze erreichen bis 2024 global 25 Mrd. USD

Das Analyse-Unternehmen StockApps hat einen Bericht über die additive Fertigung veröffentlicht. Laut der Studie soll der Markt für 3D-Druck weiter stark wachen und bis 2024 soll der Wert auf 25 Mrd. US-Dollar steigen.

der Additive Manufacturing Trend Report 2021 zeigt, dass im Jahr 2020 die globale 3D-Druck-Industrie einen Wert von 12,6 Mrd. US-Dollar erreicht. In den nächsten zwölf Monaten soll der Umsatz mit 3D-Druck nun um fast 40 % auf 17,6 Mrd. US-Dollar steigen. Laut Statistik wird sich der starke Aufwärtstrend auch in den folgenden Jahren fortsetzen, wobei die Umsätze bis 2024 um 43 % steigen werden. Bis 2026 wird der gesamte Sektor voraussichtlich einen Wert von 37,2 Mrd. US-Dollar erreichen.

Das Unternehmen nennt in seiner Pressemitteilungen auch Zahlen von dem State of 3D Printing Report von Sculpteo. Über diesen Bericht haben wir schon in diesem Jahr einen Artikel publiziert.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
Vorherigen ArtikelHP veröffentlicht Studie über Trends im industriellen 3D-Druck
Nächsten ArtikelMetShape GmbH sichert sich Seed-Finanzierung von AM Ventures
David ist Redakteur bei 3Druck.com.