Home Industrie 3D-Drucker Hersteller Farsoon Technologies expandiert nach Japan

3D-Drucker Hersteller Farsoon Technologies expandiert nach Japan

Der chinesische 3D-Drucker-Spezialist Farsoon Technologies baut sein Unternehmen in den letzten Jahren kontinuierlich aus und expandiert global. Im Rahmen einer Partnerschaft mit dem Unternehmen Japan 3D Printer soll die Präsenz in Japan gestärkt werden.

Farsoon Technologies wurde 2009 von Dr. Xu Xiaoshu in China gegründet. Das Unternehmen ist Spezialist in Plastik Laser Sintering und Metall Laser Melting Systems. Xu Xiaoshu sammelte in den 90ern Erfahrung bei SLS Laser Sintering Firmen wie DTM Corporation (jetzt 3D Systems). Mittlerweile ist Farsoon ein etablierter Player und expandiert global.

Neben dem Hauptsitz in China hat das Unternehmen auch Niederlassungen in Europa und Nordamerika. Mit der neuen Partnerschaft wird die Verfügbarkeit der Produkte in Japan erweitert.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
Vorherigen ArtikelAutomatisierungssoftware Entwickler Bright Machines geht mit 1,6 Mrd. $ SPAC-Fusion an die Börse
Nächsten ArtikelVier Start-ups im Finale des Forward AM Innovation Awards mit Ideen für 3D-Druck
David ist Redakteur bei 3Druck.com.