Home Industrie CADS Additive und Hexagon machen die Datenvorbereitungssoftware AM-Studio weltweit zugänglich

CADS Additive und Hexagon machen die Datenvorbereitungssoftware AM-Studio weltweit zugänglich

AM-Studio von CADS Additive ist der wohl einer der effizientesten Wege vom Produktdesign zum fehlerfreien additiven Bauteil. Dank Hexagon ist die Software-Komplettlösung für die Datenvorbereitung nun auf der ganzen Welt noch einfacher erhältlich – denn der schwedische Konzern unterstützt CADS Additive als neuer Vertriebspartner in über 100 Ländern weltweit.

Mit dieser neuen Partnerschaft erfüllt Hexagon die Anforderungen seiner Kunden in der additiven Fertigung nun noch besser. Mit AM-Studio fertigen Hexagon-Kunden ihre additiven Bauteile schneller, ressourcenschonender und wirtschaftlicher. Perfekt abgestimmt auf die additive Fertigung im metallischen Pulverbettverfahren führt die Software den Anwender Schritt für Schritt durch die Datenvorbereitung.

Für Hexagon macht AM-Studio das Angebotsportfolio komplett: In der Vergangenheit hat der Konzern bereits einige Bausteine für den Datenvorbereitungsprozess angeboten. Nun ist der gesamte Prozess der additiven Fertigung mit Hexagon als Software-Partner möglich.

„Mit AM-Studio im Hexagon Additive Manufacturing-Ökosystem erhalten unsere Kunden Zugang zu einem umfassenden Portfolio für die additive Fertigung im Metallpulverbett-Verfahren“, kommentiert Mathieu Pérennou, Director Additive Manufacturing Solutions, Hexagon Manufacturing Intelligence.

Der nächste Schritt in einer engen Kooperation

Für Hexagon und CADS Additive war die neue Zusammenarbeit als Reseller die logische Konsequenz aus ihrer intensiven Kooperation. In der Vergangenheit haben sich beide Unternehmen bereits gegenseitig unterstützt, um die additive Fertigung im SLM-Verfahren noch weiter zu verbessern.

So stellte CADS Additive im Herbst 2021 essenzielle Fertigungsdaten zu Stützgeometrien zur Verfügung, welche die Simulation der Hexagon-Marke Simufact Additive noch besser machte. Und damit auch AM-Studio: Denn Simufact Additive ist als Simulation auch in der Komplettlösung von CADS Additive integriert.

Hexagon und AM-Studio vor Ort kennenlernen

Alle Infos zur additiven Fertigung mit Hexagon und der Datenvorbereitung in AM-Studio im persönlichen Gespräch: Die Teams von CADS Additive und Hexagon sind ab 15.11.2022 auf der formnext in Frankfurt.

Mehr über Hexagon finden Sie hier, und mehr über CADS Additive finden Sie hier.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.