Home Industrie Composite Images 3D-druckt Nespresso Vertuo-Fensterwerbung

Composite Images 3D-druckt Nespresso Vertuo-Fensterwerbung

Mit der Veröffentlichung der neuesten Iteration der Massivit-Serie von 3D-Druckern wurde die Hardware und Software australischer Benutzer, einschließlich Composite Images, aktualisiert.

Als eine der Beta-Test-Sites verwendet Composite Images die neue Version seit mehreren Monaten. Bruce Scott, der Eigentümer des Unternehmens, erklärt:

„Es hat die Zuverlässigkeit verbessert und Funktionen hinzugefügt, mit denen wir die Auflösung des Drucks innerhalb eines einzelnen Drucks ändern können. Teile des Modells können also eine zusätzliche Stärke aufweisen, und wir können für detailliertere Bereiche automatisch auf Drucken in einem Modus höherer Qualität umschalten.”

Das Studio schuf zwei Modelle: Das größere der beiden wurde in der Nespresso George Street in Sydney ausgestellt, während das kleinere im Fenster der Chatswood Nespresso-Boutique platziert wurde. Ziel war es, die eindrucksvollen Spritzer aus verschütteter Milch präzise darzustellen und dem statischen 3D-Druck ein dynamisches Erscheinungsbild zu verleihen.

Das endgültige 3D-Modell wurde von Construction Effects geliefert, einem lokalen Spezialisten für 3D-Grafik und Spezialeffekte. Das Team von Composite Images hat ermittelt, wie die Datei am besten gespleißt werden kann, um beim Drucken optimale Ergebnisse zu erzielen. Dies bedeutete, beide Spritzer in zahlreichen Segmenten zu drucken, um sicherzustellen, dass keine Details ausgelassen wurden.

Composite Images ist ein Experte für den Einsatz von 3D-Druck für effektive visuelle Marketingaktivitäten. Dies bedeutet auch, die Komplexitäts- und Stabilitätsanforderungen des Modells zu bewerten, um zu bestimmen, welcher Druckmodus und welche Geschwindigkeit am besten funktionieren.

Für optimale Ergebnisse bei diesem Projekt arbeitete Composite Images eng mit Construction Effects zusammen, dem Studio, das die 3D-Datei bereitgestellt hat. Nach Abschluss des Druckvorgangs hat Construction Effects auch die Endbearbeitung des Modells abgeschlossen. Dies ist eine effektive Möglichkeit, mit anderen Branchenfachleuten zusammenzuarbeiten und ihre eigenen Fähigkeiten zu nutzen, um das bestmögliche Endergebnis zu erzielen.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.