Home Industrie CRP Meccanica wird Vertriebspartner von Velo3D

CRP Meccanica wird Vertriebspartner von Velo3D

Das in Modena ansässige Unternehmen CRP Meccanica gab bekannt, dass es der exklusive Vertriebspartner in Italien und Vertriebspartner in Europa für die 3D-Metalldrucksysteme Sapphire von VELO3D wird.

CRP Meccanica, ein italienischer Spezialist für CNC-Präzisionsbearbeitungen und additiven Metalltechnologien hat eine Handelsvereinbarung mit VELO3D unterzeichnet. Damit wird das italienische Unternehmen exklusiver Vertriebspartner in Italien und Vertriebspartner in Europa für das 3D-Metalldrucksysteme Sapphire des kalifornischen Unternehmens Velo3D. Darüber hinaus bietet CRP Meccanica Unterstützung für bereits installierte Maschinen, kontinuierlichen Support für den Kunden und Hilfestellung beim Backup im Fall von Produktionsstopps oder -spitzen an.

Velo3D wurde 2014 gegründet und hat sich auf den Metall-3D-Druck spezialisiert. Eine Besonderheit ist, dass das System Sapphire bei der Erstellung kaum Support-Strukturen benötigt. Durch den Wegfall der Stützen ist die Nachbearbeitung einfacher und schneller. In den letzten Jahren konnte das Unternehmen daher auch wichtige Finanzierungsrunden abschließen. Erst letztes Jahr im Oktober wurde das neue System Sapphire XC vorgestellt, welches eine höhere Druckgeschwindigkeit ermöglicht.

Die Drucker sind für den industriellen Einsatz wie in der Luft- und Raumfahrt oder Öl- und Gasbranche gedacht. Auch die Automobilindustrie gehört zur Zielgruppe.

CRP Meccanica wurde 1970 von Roberto Cevolini gegründet und hat seine Wurzeln im Motorsport und der Formel 1. Heute ist dasUnternehmen auch in den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Verteidigung und fortschrittliche Robotik aktiv. Dadurch zählt CRP Meccanica zu einem der führenden Unternehmen im Bereich der CNC-Präzisionsbearbeitungen. Darüber hinaus verfügt das Unternehmen über 20 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der additiven Technologien für Metall.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.