Home Industrie Desktop Metal schließt die Übernahme von ExOne ab

Desktop Metal schließt die Übernahme von ExOne ab

Im August wurde bekannt, dass der 3D-DruckerHersteller Desktop Metal den Hersteller ExOne übernimmt. Nun wurde diese erfolgreich abgeschlossen, nachdem eine Mehrheit der ExOne-Aktionäre zugestimmt hatte.

ExOne erweitert die Produktplattformen von Desktop Metal um komplementäre Lösungen, um ein größeres AM-Portfolio zu schaffen. Desktop Metal ist bestrebt, die bestehenden Kunden von ExOne auf der ganzen Welt zu unterstützen und sein globales Vertriebsnetz zusammen mit dem Direktvertrieb von ExOne zu nutzen, um Unternehmen aller Größenordnungen einen breiteren Zugang zu seinen Lösungen und seiner wachsenden Materialbibliothek zu ermöglichen.

Im Rahmen der Vereinbarung erhielten die ExOne-Aktionäre 8,50 US-Dollar in bar und 16,43 US-Dollar in Desktop Metal-Stammaktien für jede ExOne-Stammaktie, was einem Gesamtkaufpreis von ca. 24,93 US-Dollar pro Aktie entspricht. Dies entspricht einem Transaktionswert von 561,3 Millionen US-Dollar, einschließlich der ExOne-Barmittel und Barmitteläquivalente, basierend auf dem 20-tägigen volumengewichteten Durchschnittspreis (VWAP) der Desktop Metal-Stammaktie am 9. November 2021.

Desktop Metal und ExOne haben die NASDAQ über den Abschluss der Übernahme informiert und beantragt, dass die NASDAQ im Namen von ExOne eine Meldung über die Einstellung der Börsennotierung bei der Securities and Exchange Commission (SEC“) einreicht.

Keine News mehr versäumen

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Mit einem Klick auf "Anmelden" bestätigen Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Wir versenden keinen Spam und eine Abmeldung des Newsletters ist jederzeit möglich.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
Vorherigen ArtikelBigRep integriert Teton Simulation SmartSlice in großformatige 3D-Drucker
Nächsten ArtikelDIY: Kostenlose Trockenbox für 3D-Druck-Filament
David ist Redakteur bei 3Druck.com.