Home Industrie DUS Architects und Bauunternehmen De Meeuw entwickeln 3D-gedruckte recycelbare Fassade

DUS Architects und Bauunternehmen De Meeuw entwickeln 3D-gedruckte recycelbare Fassade

Das niederländische Bauunternehmen De Meeuw arbeitet gemeinsam mit DUS Architects, Projektinitiatoren des Amsterdamer Kanalhauses aus dem 3D-Drucker, an der Entwicklung einer 3D-gedruckte Fassade die zu 100% recycelt werden kann.

Bei der Renovierung von Fassaden wird das alte Material meist zur Gänze entsorgt und durch neue Platten aus Kunststoffen oder anderen Materialien ersetzt. Um diesen Prozess nachhaltiger zu gestalten haben sich DUS Architect und das Bauunternehmen De Meeuw der Entwicklung eines 3D-gedruckten Designs für Fassaden gewidmet. Diese individuellen Konstruktionen können nach Jahren wieder entfernt und zu Pellets vermahlen werden, was eine Wiederverwertung des Materials ermöglicht. Zudem soll das Basismaterial bereits aus recycelten Kunststoffen wie Verpackungen bestehen.

“Zu einer Zeit in der Regierungen und Bewohner zu Recht verlangen, dass Gebäude und Häuser immer flexibler und nachhaltiger werden, haben wir nach einer Lösung für Fassaden gesucht, die generell schwierig zu recyceln sind,” sagt Els vn Mierop, kaufmännischer Leiter bei De Meeuw.

Einerseits wird mit der in Zusammenarbeit entwickelten Lösung ein komplett flexibles System mit Designfreiheit geschaffen. Zusätzlich bleiben Gebäude durch die Digitalisierung des Prozessen sowie die Kosten für recycelte Materialien leistbar. Durch individuelles Design können Fassaden auch jedes Mal an bestimmte Voraussetzungen oder Gegebenheiten angepasst werden.

Image: DUS Architects

DUS Architects hat auch bereits praktische Erfahrung in dem Bereich. Für die Fassade des Europe Building in Amsterdam hat das Team 3D-gedruckte Bauelemente entworfen.

Kommendes Jahr wollen die beiden Unternehmen das erste Modell ihrer Entwicklung präsentieren, während die erste komplette 3D-gedruckte Fassade im Herbst 2018 fertiggestellt werden soll.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.