Home Industrie Everzinc beschleunigt Technologie- und Geschäftsinnovationen mit der Hilfe von Avi Reichental

Everzinc beschleunigt Technologie- und Geschäftsinnovationen mit der Hilfe von Avi Reichental

EverZinc, der weltweit führende Anbieter von Spezialzinkmaterialien, gab heute die Gründung von EverZinc Digital bekannt, einer engagierten Innovations- und Transformationseinheit mit einem klaren Auftrag, die Entwicklung von nachhaltigen, skalierbaren und wirtschaftlichen Produkten auf Zinkbasis zu beschleunigen und Anwendungen. EverZinc Digital plant, seine Aktivitäten in erster Linie auf die Entwicklung neuer wiederaufladbarer Energiespeicherlösungen, langlebiger Verpackungs- und Beschichtungsanwendungen und neuer Hautpflege-, Gummi- und Landwirtschaftsprodukte zu konzentrieren.

„Unsere Branche wird im nächsten Jahrzehnt mehr Veränderungen erleben als im letzten Jahrhundert“, sagte Vincent Dujardin, Chief Executive Officer von EverZinc. „Jetzt ist es an der Zeit, dass wir handeln und über unser aktuelles Portfolio an Produkten und Anwendungen hinausgehen, um sicherzustellen, dass wir immer die besten Produkte und Dienstleistungen für unsere Kunden liefern und unser Geschäft zukunftssicher machen können.“

EverZinc Digital wird in Zusammenarbeit mit XponentialWorks, die Venture Capital-, Corporate Advisory- und Produktentwicklungsgesellschaft von Avi Reichental, gegründet. EverZinc Digital ist ein Innovationsberater und Venture Collider mit nachgewiesener exponentieller Technologiekompetenz, Tools und Einrichtungen. Das Unternehmen kündigte außerdem die Eröffnung des EverZinc Innovation Labs und Accelerators an, wobei die XponentialWorks-Produktentwicklungsmethodologie, Domain-Experten, digitale Labors und das expandierende Ökosystem von Frühphasen-Portfoliounternehmen genutzt werden.

EverZinc Digital plant, schnell ein einzigartiges Ökosystem zu schaffen, das die Kräfte vielversprechender auf Zink basierender Startups mit der Erfahrung und den umfassenden Marktkenntnissen von EverZinc vereint. EverZinc Digital wird auch als der digitale Transformationszweig des Unternehmens fungieren und Künstliche Intelligenz, Digitale Fertigung, 3D-Druck, Materialwissenschaft, Nanotechnologie, Sensorik und Robotik in die gesamte Wertschöpfungskette und den Betrieb des Unternehmens integrieren.

„Wir sind schnell dabei, viele der traditionellen Beschränkungen zu beseitigen, denen die meisten Unternehmen heute gegenüberstehen“, so Vincent weiter. „Neben der Beschleunigung der Innovations- und Anwendungsentwicklungszyklen von EverZinc wird das Innovation Lab die Zusammenarbeit mit Unternehmen in der Frühphase zur Entwicklung neuer Produkte, Endanwendungen und Märkte fördern. Dazu gehört die Entwicklung einer neuen Generation wiederaufladbarer Zinkbatterien und Energiezellen für neue Formen von Konservierungsbeschichtungen, langlebigen Verpackungen und Hautpflegeprodukten“, schloss Vincent.

EverZinc: Creating Products That Matter

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.