Home Industrie IGO3D und BigRep starten eine neue strategische Partnerschaft in Deutschland

IGO3D und BigRep starten eine neue strategische Partnerschaft in Deutschland

IGO3D gilt mit Europas erstem Online Shop für 3D-Drucker, Material und Zubehör als Pionier in der Vermarktung und Distribution von additiven Lösungen in der DACH-Region. Als verlässlicher Partner für den industriellen 3D-Druck unterstützt die IGO3D Business Solutions Unternehmen bei der Implementierung von Additive Manufacturing-Lösungen für alle Produktionsskalen, von komplexen Prototypen und On-Demand-Werkzeugen bis hin zur schnellen Fertigung tausender Teile.

Die Business Solutions ist ein signifikanter Geschäftsbereich der IGO3D GmbH. Industrieunternehmen profitieren von der tiefgehenden Beratung für industrielle Maschinen und Materialien, den regionalen Vertrieb und 360° Service-Lösungen, die passgenau auf die individuellen Anforderungen des jeweiligen Industriezweigs zugeschnitten sind. Dazu zählen Machbarkeits- und Potenzialanalysen, tiefgehende Material- und Technologieberatung, Onboarding-Services, interne Validierung der Anwendungen, Schulungen und Workshops.

Die Allianz beider Unternehmen kommt somit nicht überraschend. IGO3D bietet sich hier die Möglichkeit, die Produktivität und Kreativität ihrer Kunden mit den einfach zu bedienenden additiven Fertigungslösungen von BigRep, dem weltweiten Marktführer im großformatigen FFF-3D-Druck, zu steigern.

„Unsere Mission lautet: Entdecke dein Potenzial. Ändere die Spielregeln mit additiven Prozessen in Design, Entwicklung und Fertigung. Wir sind sehr anspruchsvoll in der Zusammenstellung unseres Portfolios, deshalb freuen wir uns sehr über die Partnerschaft mit BigRep. Somit können wir noch besser am Markt agieren, um alle Bedürfnisse unserer Industriekunden zu decken. Das ist genau der Anspruch, dem wir uns jeden Tag stellen.“, so IGO3D Geschäftsführer Athanassios Kotrotsios.

Mit dem Ziel, Unternehmen dabei zu helfen, Innovationen zu beschleunigen und die Fertigung neu zu überdenken, ermöglichen es die in Deutschland entwickelten 3D-Drucker von BigRep Ingenieuren, Designern und Herstellern schneller vom Prototyping zur Produktion zu gelangen und ihre Produkte zuerst auf den Markt zu bringen.

Zur Rolle von BigRep sagt Managing Director Dr. Sven Thate: „Auf den ersten Blick entwickeln wir 3D-Drucklösungen, die auf zuverlässiger Hardware, ausgewählten hochwertigen Materialien, intelligenter Software sowie erstklassigen Dienstleistungen und Schulungen basieren. Was wir unseren Kunden jedoch wirklich verkaufen, sind Innovationsgeschwindigkeit und Flexibilität in der Produktion. BigRep-Drucksysteme wurden schon immer für Zuverlässigkeit, Präzision und Hochleistungsextrusion ausgelegt. Auf Grund der tiefgreifenden Industriekenntnisse und den allumfassenden Servicegedanken IGO3Ds haben wir den perfekten Partner gefunden.“

Der Artikel basiert auf einer Pressemeldung von BigRep.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.