Home Industrie Dr. Nissan Cohen tritt dem Vorstand von Nano Dimension bei

Dr. Nissan Cohen tritt dem Vorstand von Nano Dimension bei

Nano Dimension, ein Anbieter von Additively Manufactured Electronics („AME“) und multidimensionalen Polymer-, Metall- und Keramik-3D-Druckern, gab die Ernennung von Dr. Nissan-Cohen zum Mitglied des Board of Directors des Unternehmens bekannt. Dr. Yoav Nissan-Cohen wird Herrn Yaron Eitan ersetzen, der seit März 2020 im Vorstand von Nano Dimension tätig war und mit dem Eintritt von Dr. Nissan-Cohen zurückgetreten ist.

Dr. Nissan-Cohen blickt auf eine fast 40-jährige Karriere in den Bereichen wissenschaftliche Forschung, Technologieentwicklung und Management zurück. Er begann als Forschungswissenschaftler im Forschungs- und Entwicklungszentrum von General Electric in New York. Im Jahr 1988 wechselte er zu National Semiconductor und 1993 war er einer der Gründer von Tower Semiconductor, wo er als Chief Executive Officer tätig war, das Unternehmen an die Nasdaq brachte und eine moderne Halbleiteranlage im Wert von 1,5 Milliarden Dollar errichtete.

„Ich freue mich sehr, dem Vorstand von Nano Dimension beizutreten. Das Unternehmen hat eine wirklich transformative Vision für die Zukunft der Fertigung und ein außergewöhnlich qualifiziertes und professionelles Team. Ich freue mich darauf, das Management dabei zu unterstützen, die Vision des Unternehmens in die Realität umzusetzen“, kommentierte Dr. Nissan-Cohen.

Dr. Nissan-Cohen war Risikopartner in einem großen VC-Fonds und später Vorsitzender und Geschäftsführer von Amimon, einem Halbleiterunternehmen, das die einzige Lösung für eine drahtlose Kameraverbindung ohne Latenz für verschiedene medizinische und andere Videoanwendungen anbietet. Er ist Vorstandsmitglied von Weebit, einem Halbleiterunternehmen und Vorsitzender von Visionlab, einem Unternehmen, das sich auf fortschrittliche bildverarbeitungsbasierte Lösungen für industrielle und militärische Anwendungen spezialisiert hat sowie von TeraCyte, einem Biotechnologieunternehmen. Dr. Nissan-Cohen hat einen Doktortitel in Physik von der Hebräischen Universität in Jerusalem.

Yoav Stern, Chairman und Chief Executive Officer von Nano Dimension, kommentierte: „Dr. Nissan-Cohens Hintergrund in der Halbleiterindustrie sowie seine Erfahrung als Top-Manager, der kleinere Unternehmen zu einem Umsatz von mehreren Milliarden Dollar geführt hat, werden für Nano Dimension von großer Bedeutung sein. Wir freuen uns auf einen bedeutenden Beitrag zur Fähigkeit unseres Vorstands, die Bemühungen des Unternehmens zu leiten und zu überwachen, während wir exponentiell wachsen.“ 

Herr Stern fügte hinzu: „Seit Anfang 2020 ist Yaron Eitan eine starke Stütze für den Vorstand und das gesamte Unternehmen gewesen. Wir danken ihm für seine loyalen Dienste während seiner Amtszeit und wünschen ihm viel Erfolg bei seinen neuen und spannenden Unternehmungen.“

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.