Home Industrie nLIGHT übernimmt Prozessüberwachungsexperten Plasmo Industrietechnik

nLIGHT übernimmt Prozessüberwachungsexperten Plasmo Industrietechnik

nLIGHT, ein führender Anbieter von Hochleistungs-Halbleiter- und Faserlasern, die in der Industrie, der Mikrofertigung, der Luft- und Raumfahrt sowie im Verteidigungsbereich eingesetzt werden, gab heute die Übernahme der plasmo Industrietechnik GmbH (“Plasmo“) bekannt, einem in Österreich ansässigen Anbieter von automatisierten Qualitätssicherungs- und Diagnoselösungen, vor allem in den Bereichen Schweißen und additiver Fertigung.

Die innovativen Qualitätssicherungslösungen von Plasmo bieten den Kunden, robuste, effiziente und kostenoptimierte Produktionsprozesse. Die Plasmo Produkte setzen sich zusammen aus Bildverarbeitungs- und Analysesoftware, die eine breite Palette von industriellen Schweiß- und additiven Fertigungsprozessen überwacht und optimiert. Die Übernahme der Plasmo-Assets ergänzt das wachsende Laserportfolio von nLIGHT und stärkt somit seine Position als wichtiger Anbieter von Fertigungslösungen der neuen Generation in diesen Wachstumsmärkten.

„Plasmo ist ein technologisch führender Anbieter von Prozessüberwachungs- und Qualitätssicherungssystemen für laserbasierte Fertigungsprozesse“, so Jake Bell, General Manager für Industrielaser. „Die Kombination von Lasern mit den Echtzeit-Prozessüberwachungslösungen von Plasmo verschafft den Kunden einen erheblichen Vorteil bei der Entwicklung, Qualifizierung und Produktion von immer komplexeren lasergedruckten oder geschweißten Teilen, insbesondere für die Großserienproduktion von Elektrofahrzeugen.“

Mit Plasmo hat nLIGHT seine Präsenz in Europa erweitert, um wichtige Kunden und strategische Märkte zu unterstützen. „Unsere neuen Teammitglieder in Deutschland und Österreich sind geografisch so positioniert, dass sie einen wichtigen, wachsenden Teil des Industriemarktes bedienen können“, so Bell.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.