Home Industrie Prognose: Wert des 3D-Bioprinting-Markts steigt bis 2027 auf einen Wert von ...

Prognose: Wert des 3D-Bioprinting-Markts steigt bis 2027 auf einen Wert von 3,3 Milliarden US-Dollar

Laut dem neuen Marktforschungsbericht „3D Bioprinting Market by Component (3D Bioprinters (Microextrusion, Inkjet, Laser, Magnetic), Bioink (Natural, Synthetic, Hybrid)), Material (Hydrogel, Living Cells), Application (Research, Clinical), End user (Biopharma, Academia) – Global Forecast to 2027″, veröffentlicht von MarketsandMarkets, wird der 3D Bioprinting Market auf USD 3. 3 Milliarden USD bis 2027 von 1,3 Milliarden USD im Jahr 2022, mit einer CAGR von 20,8% zwischen 2022 und 2027.

Faktoren wie der technologische Fortschritt bei 3D-Bioprintern und Biomaterialien, der zunehmende Einsatz von 3D-Bioprinting in der pharmazeutischen und kosmetischen Industrie sowie die steigende öffentliche und private Finanzierung zur Unterstützung von Forschungsaktivitäten im Bereich Bioprinting treiben das Marktwachstum voran. Faktoren wie der Mangel an qualifizierten Fachkräften und hohe Entwicklungs- und Produktionskosten hemmen jedoch das Wachstum dieses Marktes.

Das Segment der 3D-Bioprinter hat im Prognosezeitraum den größten Anteil am 3D-Bioprinting-Markt, aufgeschlüsselt nach Komponenten.

Auf der Grundlage der Komponenten wird der Markt in 3D-Bioprinter und Biotinten unterteilt. Auf 3D-Biodrucker entfiel 2021 der größte Marktanteil. Technologische Fortschritte und die wachsende Nachfrage nach Organtransplantationen sind die wichtigsten Faktoren, die das Wachstum dieses Segments vorantreiben.

Das Untersegment Forschungsanwendungen hatte 2021 den größten Anteil am Anwendungssegment des 3D-Bioprinting-Marktes.

Auf der Grundlage der Anwendungen wird der Markt in Forschungsanwendungen und klinische Anwendungen unterteilt. Auf das Segment der Forschungsanwendungen entfiel 2021 der größte Anteil am 3D-Bioprinting-Markt. Der Markt für Forschungsanwendungen ist weiter unterteilt in Arzneimittelforschung, regenerative Medizin und 3D-Zellkultur. Davon entfiel 2021 der größte Marktanteil auf das Segment Arzneimittelforschung, was auf die zunehmende Einführung der 3D-Bioprinting-Technologie durch biopharmazeutische Unternehmen zurückzuführen ist.

Das Untersegment Forschungsorganisationen und akademische Institute hatte im Jahr 2021 den größten Anteil am Anwendungssegment des 3D-Bioprinting-Marktes.

Auf der Grundlage der Endnutzer wird der Markt in Forschungsorganisationen und akademische Institute, biopharmazeutische Unternehmen und Krankenhäuser unterteilt. Forschungseinrichtungen und akademische Institute bilden das größte und am schnellsten wachsende Endnutzersegment in diesem Markt. Dies ist auf die zunehmende Zusammenarbeit zwischen akademischen und Forschungsinstituten und den wichtigsten Marktteilnehmern bei der Entwicklung neuartiger 3D-biologisch gedruckter Produkte zurückzuführen.

Nordamerika ist die größte Region und der asiatisch-pazifische Raum ist die am schnellsten wachsende Region des 3D-Bioprinting-Marktes im Jahr 2021.

Nach Regionen ist der 3D-Bioprinting-Markt in Nordamerika, Europa, Asien-Pazifik, Lateinamerika und den Nahen Osten und Afrika unterteilt. Im Jahr 2021 wird der Markt von Nordamerika dominiert, gefolgt von Europa. Die bedeutenden staatlichen und privaten Investitionen in die Entwicklung fortschrittlicher 3D-Bioprinting-Technologien, die hohe Adoptionsrate dieser Technologien und die Präsenz wichtiger Marktteilnehmer in der Region sind für den großen Anteil Nordamerikas am Bioprinting-Markt verantwortlich. Der asiatisch-pazifische Markt wird während des Prognosezeitraums voraussichtlich die höchste CAGR aufweisen.

Zu den Hauptakteuren auf dem globalen 3D-Bioprinting-Markt gehören BICO Group AB (USA), Organovo Holdings Inc. (USA), Allevi, Inc. (Teil von 3D Systems, Inc.) (USA), CollPlant Biotechnologies Ltd. (Israel), regenHU (Schweiz), EnvisionTEC GmbH (Teil von Desktop Metal, Inc.) (Deutschland), Aspect Biosystems Ltd. (Kanada), Advanced Solutions Life Sciences, LLC (USA) und Regenovo Biotechnology Co., Ltd. (Teil von Shining 3D Tech Co., Ltd.) (China).

Den vollständigen Bericht finden Sie hier.
Mehr über Markets and Markets finden Sie hier.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.