Home Industrie Shapeways erhöht Umsatz um 9.5 % im dritten Quartal 2022

Shapeways erhöht Umsatz um 9.5 % im dritten Quartal 2022

Shapeways Holdings, Inc. (NYSE: SHPW), ein Unternehmen in der großen und schnell wachsenden digitalen Fertigungsindustrie, gab seine Ergebnisse für das dritte Quartal zum 30. September 2022 bekannt.

„Auf unserem Weg zur Profitabilität haben wir im dritten Quartal jede unserer strategischen Initiativen weiter umgesetzt. Wir konzentrieren uns auf die Bereiche mit den größten Chancen, insbesondere auf die Vermarktung unserer Unternehmens- und SaaS-Lösung für Käufer und Verkäufer von Sonderanfertigungen, während wir gleichzeitig unsere Reichweite in wichtigen Branchen ausbauen“, sagte Greg Kress, Chief Executive Officer von Shapeways.

„Eines der wichtigsten Unterscheidungsmerkmale von Shapeways ist unsere Software, und mit den jüngsten Übernahmen haben wir unsere digitale Fertigungsplattform weiter gestärkt und die schrittweise Einführung unseres OTTO-Software-as-a-Service-Angebots beschleunigt. Außerdem setzen wir unsere auf Unternehmenskunden ausgerichtete Geschäftsentwicklungsstrategie weiter um. Wir sind ermutigt durch unsere Fortschritte und die wachsende Pipeline in unseren Zielsegmenten Automobil, Medizin, Luft- und Raumfahrt und Industrie, da wir sehen, dass erste Qualifizierungsaufträge in skalierte Produktionsaufträge übergehen.“

Herr Kress fuhr fort: „Wir konzentrieren uns in hohem Maße auf die Erzielung von Rentabilität und das Management des Cash-Burns. Dank unserer Investitionen in den vergangenen Quartalen und unterstützt durch eine solide Bilanz sind wir gut aufgestellt, um unseren strategischen Plan weiter umzusetzen, ohne dass wir zusätzliches Kapital aufnehmen müssen.

Unsere digitale Fertigungsplattform und unsere Software erfüllen einen wichtigen und wachsenden Bedarf an Flexibilität und Agilität in den Lieferketten. Wir haben eine bedeutende Marktchance in der globalen Fertigungsindustrie, die mehrere Billionen Dollar wert ist, und mit unseren verbesserten Fähigkeiten glauben wir, dass unser adressierbarer Markt weiter wachsen wird.“

Ausblick

Das Unternehmen rechnet damit, dass es im weiteren Verlauf des Jahres weiter in den Ausbau seiner digitalen Fertigungsplattform und in die Intensivierung seiner Geschäftsentwicklungsaktivitäten investieren wird. Es wird erwartet, dass diese Investitionen in Zukunft zu einer Umsatzsteigerung führen und die Margen in den kommenden Quartalen weiter unter Druck setzen werden.

Für das vierte Quartal 2022 rechnet das Unternehmen mit einem Umsatz in der Größenordnung von 8,7 bis 9,1 Mio. US-Dollar.

Informationen zum Webcast und zur Telefonkonferenz

Shapeways hat am Dienstag, den 15. November 2022, um 8:30 Uhr ET eine Telefonkonferenz und einen Webcast abgehalten. Um Zugang zur Aufzeichnung zu erhalten, wählen Sie bitte 1-844-512-2921 oder 1-412-317-6671 für internationale Teilnehmer und geben Sie den Passcode 10173202 an.

Mehr über Shapeways finden Sie hier.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.