Home Industrie Shapeways mit Umsatzwachstum im zweiten Quartal 2021, Börsengang im dritten Quartal

Shapeways mit Umsatzwachstum im zweiten Quartal 2021, Börsengang im dritten Quartal

Der 3D-Druck-Dienstleister Shapeways hat seine Geschäftszahlen zum zweiten Quartal 2021 veröffentlicht. Das Untternehmen erzielte ein Umsatzwachstum von über 20 %.

Im April 2021 gab Shapeways bekannt, dass das Unternehmen im Rahmen einer Fusion mit der Special Purpose Acquisition Company (SPAC) Galileo Acquisition Corp (GLEO) an die Börse gehen will. Nach dem Zusammenschluss soll das Unternehmen einen Wert von 605 Millionen US-Dollar haben. Ebenfalls nannte Shapeways für das Jahr 2021 ein Umsatzziel von 44 Millionen US-Dollar. Im ersten Halbjahr erwirtschaftete Shapeways jedoch erst 17,2 Millionen Dollar.

Während die Einnahmen von Shapeways im zweiten Quartal 2021 um 26 % im Vergleich zu den 7 Mio. USD im zweiten Quartal 2020 stiegen, blieben sie im Vergleich zu den 8,8 Mio. USD im ersten Quartal 2021 völlig unverändert. Der CEO des Unternehmens, Greg Kress, zeigte sich jedoch überzeugt, dass das ursprünglich prognostizierte Ergebnis erreicht wird.

Weil das Unternehmen noch nicht an der Börse gehandelt wird, sind gibt es wenig öffentliche Zahlen zu der Umsatzentwicklung in der Vergangenheit. Shapeways erklärte jedoch, dass im Jahr 2019 33,5 Millionen US-Dollar umgesetzt wurde und im Krisenjahr 2020 nur noch 31,8 US-Millionen-Dollar. Selbst wenn das Unternehmen im zweiten Halbjahr nur die Umsatzzahlen vom ersten Halbjahr erreichen würde, würden die Gesamteinnahmen den Umsatz von 2019 übertreffen.

Neben der Veröffentlichung der Ergebnisse für das zweite Quartal 2021 hat Shapeways auch bekannt gegeben, dass die Fusion mit Galileo nun voraussichtlich Ende des dritten Quartals 2021 stattfinden wird und nicht wie ursprünglich geplant im Sommer.

Keine News mehr versäumen

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Mit einem Klick auf "Anmelden" bestätigen Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Wir versenden keinen Spam und eine Abmeldung des Newsletters ist jederzeit möglich.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
Vorherigen ArtikelSOLIDWORKS für Maker: Dassault Systèmes stellt kostengünstige Software-Version vor
Nächsten ArtikelAnycubic stellt neuen Photon Ultra DLP 3D-Drucker auf Kickstarter vor
David ist Redakteur bei 3Druck.com.