Home Industrie Visitech übernimmt DLP-Entwicklungsunternehmen Keynote Photonics

Visitech übernimmt DLP-Entwicklungsunternehmen Keynote Photonics

Keynote Photonics, ein Hersteller von Industrieprojektoren und modernen DLP-Projektionssystemen, wurde von Visitech AS übernommen. Die Vermögenswerte und Mitarbeiter werden in den kommenden Monaten in neue Funktionen übergehen. Die bestehende Produktion von Keynote wird entweder an Visitech oder an Dritte übertragen, um die Kontinuität der Lieferung zu gewährleisten.

Wertvoller Marktbeschleuniger

„Das Team von Keynote Photonics hat das explosive Wachstum des Marktes für additive Fertigung und unser marktführendes, leistungsstarkes Portfolio an UV- und IR-Druck-Subsystemen beschleunigt. Unsere Teams haben nahtlos zusammengearbeitet, um neue Produkte zu entwickeln und den Kunden dabei zu helfen, ihre Produkte schnell und effektiv auf den Markt zu bringen“, sagte der geschäftsführende Gesellschafter von Visitech AS, Øyvind Tafjord.

Keynote Photonics hat verschiedene DLP-Industrielösungen für Kunden in den Bereichen medizinische Lösungen, 3D-Scanning-Messtechnik und fortschrittliche Anzeigesysteme entwickelt, die bei olympischen Zeremonien, DNA-Analysen und dem ersten 8K-Laserfernseher zum Einsatz kamen.

Vollständig komplementäre Kombination

„Wir sind begeistert, Teil des Visitech-Teams zu werden, nachdem wir mehrere Jahre lang eng zusammengearbeitet haben“, sagte Adam Kunzman, Gründer von Keynote Photonics. „Die Stärken beider Unternehmen werden die Bemühungen unserer Kunden beschleunigen, Maschinen der Produktionsklasse zu entwickeln, die die Fertigung in den kommenden Jahren weltweit verändern werden. Darüber hinaus ermöglicht uns die Nähe zu unseren Kunden mit einem umfassenden Angebot an Fertigungs-, Konstruktions- und Logistikdisziplinen, flexibel auf die Bedürfnisse des Marktes zu reagieren“.

Mehr über Visitech AS finden Sie hier, und mehr über Keynote Photonics finden Sie hier.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.