Home Industrie XJet baut seine Position mit neuen Vertriebsvereinbarungen in Europa aus

XJet baut seine Position mit neuen Vertriebsvereinbarungen in Europa aus

Der 3D-Druck-Spezialist XJet hat zwei neue Kooperationen bekannt gegeben. Eine Vereinbarung wurde mit Tri-Tech 3D, einem Anbieter von führenden AM-Lösungen für britische und irische Hersteller, geschlossen und die zweite mit dem portugiesischen Vertriebsunternehmen Emetrês. Beide Partner werden die Kunden in ihren jeweiligen Regionen mit XJet Metal und Ceramics AM-Systemen sowie mit Materialien, lokaler Installation, Schulung und Kundenbetreuung versorgen.

Die neuen Partnerschaften unterstreichen laut XJet das kontinuierliche Geschäftswachstum des Unternehmens. Das Ziel ist es, mit den Vertriebspartnern weiter zu expandieren und die Produkte in weitere Regionen zu bringen.

Tri-Tech 3D wurde 2007 gegründet und ist einer der führenden Experten für 3D-Druck in Großbritannien. Das Unternehmen verfügt über große Erfahrung im Verkauf von AM-Anlagen und -Dienstleistungen an verschiedene Branchen in Großbritannien und Irland, darunter die Automobilindustrie, die Luft- und Raumfahrt, die Fertigungsindustrie, das Gesundheitswesen, die Konsumgüterindustrie und andere. Zusätzlich zu den Geräten bietet Tri-Tech 3D einen umfassenden Service an, der Beratung, Installation, Schulung, Kundenbetreuung und die fortlaufende Lieferung von Materialien und Teilen umfasst.

Emetrês verfügt über mehr als 40 Jahre Erfahrung in der Vermarktung von Grafik- und Kommunikationsprodukten und -geräten und hat in den letzten Jahren sein Verkaufsangebot um AM-Geräte erweitert. Das Unternehmen nimmt auf dem portugiesischen Markt eine herausragende Stellung ein und verfügt über Abteilungen, die den Kunden während des gesamten Prozesses begleiten: von der Beratung über den Verkauf bis hin zu Installation und Service.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.