Home Lifestyle & Kunst David Katz erzeugt mit 3D-Drucker das Kunstwerk „10 Circles of Life“

David Katz erzeugt mit 3D-Drucker das Kunstwerk „10 Circles of Life“

Der Digitalkünstler David Katz beschäftigt sich schon länger mit 3D-Druck-Technologien. Er verwendet diese Technik auch für seine Kunstwerke. Eines seiner beachtenswertesten Werke ist „10 Circles of Life“, welches im Temple Israel of Hollywood in Los Angeles ausgestellt ist.

Das Kunstwerk ist von Rabbi John Rosoves Predigt „The 10 Circles of Life“. Die zylindrische Skulptur ist aus 10 Kreisen zusammengesetzt. Jeder Kreis in der Skulptur steht für eine wertvolle Identität im Leben eines Menschen. Katz entwarf die Skulptur erst in 2D und sein Kollege Jason Peters erzeugte ein 3D-Bild daraus.

„10 Circles of Life“ wurde mit einer Gipsmischung erzeugt und mit einem Klarlack lackiert. Die Farben wurden direkt in das Objekt gedruckt. Das generelle Design wurde im Programm Autodesk Maya erstellt. Die AFarben im Programm Painter. Das Kunstwerk wurde von dem 3D-Drucker-Unternehmen Solid Concepts gefertigt.

(C) Picture: Temple Israel of Hollywood

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.