Home Lifestyle & Kunst Der Flughafen Heathrow zeigt eine 3D gedruckte Fotoausstellung

Der Flughafen Heathrow zeigt eine 3D gedruckte Fotoausstellung

Der Künstler Henry Reichhold brachte mit seiner neuesten Ausstellung die Einflüsse von 3D Druck in die Welt der Fotografie.

Die Werke von Henry Reichhold wurden aus über 200 Bildern zusammengesetzt, so konnten Tiefen in die zweidimensionalen Bilder gebracht werden. Diese Technik wird als Photogrammetry bezeichnet und auch bei vielen Full Body 3D Scannern eingesetzt, auch wenn mit viel mehr Kameras.hybrid-cameden

Mit Hilfe von Autodesk´s Remake und ArtCAM Premium wurden die Bilder zusammengefügt und in ein 3D Model gewandelt. Das 3D Model wurden auf 20 Ultimaker 2 extended aus PLA gedruckt. Nach dem Zusammenbau wurde die 3D gedruckte Form dazu verwendet um das Kunstwerk aus Bronze zu gießen.

3d-expo-low-res

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.
viaReichholdarts