Home Lifestyle & Kunst Jólan van der Wiel: Magnetische Kunstobjekte

Jólan van der Wiel: Magnetische Kunstobjekte

Der Künstler Jólan van der Wiel aus Amsterdam erstellt aus einer Wasser, Ton und Metallpartikel Mischung, kunstvolle 3-Dimensionale Objekte.

Die Mischung wird additiv händisch aufgetragen und durch die integrierten Metallanteile sowie ein darüber angebrachtes Magnet kunstvoll abgelenkt. Dadurch entstehen faszinierende Objekte wie das im Video gezeigte. Gegenüber des Onlinemagazins Deezen sagt der Künstler:

“The idea of creating buildings with magnetic field has always fascinated me. I’m drawn to the idea that the force would make the final design of the building – architects would only have to think about the rough shape and a natural force would do the rest. This would create a totally different architectural field. These are the very first models showing how future buildings and objects could look when they are shaped by natural forces.”

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Schon in der Vergangenheit erzeugte der Künstler kunstvolle Objekte mittels Magnetismus:

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

(c) Pictures & Link: Jólan van der Wiel

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.