Home Lifestyle & Kunst LIA Filament Sculptures: österreichische Kunst aus dem 3D-Drucker

LIA Filament Sculptures: österreichische Kunst aus dem 3D-Drucker

Die österreichische digitale Künstlerin LIA erzeugt mithilfe einer eigens entwickelten Applikation, kunstvolle Filament Skulpturen.

1_
i explored the behaviour of a 3D printer and its filament (developing my own software in the process) to create a new kind of sculpture, native to the medium.

2_
behaviours discovered:
1. surfaces can be continuous or chaotic
2. lines can be rigid or organic
3. filament can be closely controlled or let free to find its own form

3_
construction methodologies:
1. “strings and blobs”
2. letting filament pile up on itself
3. under-constrained wall-building
4. natural collapse

4_ outcome
series of sculptures are discovered by exploring the parameter space of a base model

(c) Picture & Link: Liaworks.com / Liasomething

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.