Home Gastbeiträge Skelettstruktur „The Wheel of Life“ aus dem 3D-Drucker

Skelettstruktur „The Wheel of Life“ aus dem 3D-Drucker

Die tschechische Designerin Monika Horčicová hat eine Skelettstruktur mit Hilfe eines 3D-Druckers erstellt. Das Werk mit dem Namen „The Wheel of Life“, welches mit Gips gedruckt wurde, wurde durch das Unendlichkeitszeichen inspiriert. Die runde Form bezieht sich auf den Kreislauf von Leben und Tod und die gedruckten Beinknochen stellen Menschen in Bewegung dar.

Die Beine wurden einzeln ausgedruckt und dann zu einem Kunstwerk zusammengefügt.

Monika-Horčicová-art-1

Monika-Horčicová-art-2

knochen-3d-drucker

Gastbeitrag: David Gotsch
Wollen Sie auch einen Gastbeitrag schreiben? Kontaktieren Sie uns!

(c) Picture: Monika Horčicová

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.