Home Lifestyle & Kunst Viktor&Rolf Flowerbomb: Flakon aus dem 3D-Drucker

Viktor&Rolf Flowerbomb: Flakon aus dem 3D-Drucker

ERPRO Group, VIKTOR&ROLF und L’Oréal haben sich zusammengetan, um mit der Digital Light Synthesis Technologie von Carbon einen exklusiven 3D-gedruckten Flakon für das Parfüm Flowerbomb herzustellen.

Viktor & Rolf ist ein Fashion House, welches 1993 von den Designern Viktor Horsting und Rolf Snoeren gegründet wurde. Die Marke feiert das 15 Jahresjubiläum des Parfums. Aus diesem Grund wurde eine limitierte Auflage des Parfums mit exklusiven Flaschen aus dem 3D-Drucker präsentiert.

Insgesamt gibt es nur 15 Stück und ein Fläschchen kostet 2.500 US-Dollar. Viktor & Rolf entwarf das roségoldene Kleid für den ikonischen Flowerbomb-Flakon, der aus dornigen Zweigen und Blumen besteht.

Letztes Jahr haben wir schon von einem Formel 1 Parfum berichtet bei welchem die Flakons mit 3D-Druck hergestellt wurden.

Impression 3D de la parure du flacon "Flowerbomb" de Viktor & Rolf
Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.