Home Kurzmeldungen In Kürze: Ericsson investiert in Matterport, MyMiniFactory Click&Print, Nano Dimension startet Vertrieb...

In Kürze: Ericsson investiert in Matterport, MyMiniFactory Click&Print, Nano Dimension startet Vertrieb in Kanada

Ericsson Ventures investiert in Matterport

Matterport, ein Unternehmen das sich auf 3D-Aufnahmen für virtuelle Rundgänge spezialisiert hat, konnte sich über eine Finanzierungsrunde von Ericsson Ventures zusätzliche $ 5 Millionen sichern.

Mit der Matterport 360°-Kamera Pro2 lassen sich hochauflösende 4K-Aufnahmen in 2D sowie 3D erstellen. Das US-Unternehmen hat sich dabei auf das Erstellen von VR-Raumplänen spezialisiert, die beispielsweise Wohnungs- und Hausbesichtigungen am Immobilienmarkt ersetzen sollen. Die Aufnahmen können sowohl über Endgeräte wie Laptops und Smartphones als auch VR-Brillen abgerufen werden. Matterport verfügt außerdem über eine der größten Datenbanken für 3D Umgebungsmodelle von öffentlichen und privaten Orten, die von Anwendern hochgeladen wurden.

Eine Reihe von Unternehmen wie Lux Capital, DCM Ventures, Qualcomm Ventures haben bereits in Matterport investiert. Das frische Kapital von Ericcson bringt die Gesamtinvestition in das Startup auf $ 66 Millionen und soll für die Weiterentwicklung der Plattform und den Aufbau einer globalen Infrastruktur eingesetzt werden.

“We’re excited to partner with Ericsson Ventures as we work to extend our lead in the market and bring Matterport’s scalable, cloud-based immersive media platform to more industries in the U.S. and abroad,” sagt Bill Brown, Matterport CEO.

 

MyMiniFactory stellt “Click & Print” Funktion vor

Die 3D-Modell-Plattform MyMiniFactory bietet Usern ab sofort die Möglichkeit über eine “Click & Print” Funktion für über 8.000 der insgesamt 30.000 Designs einen GCODE zu generieren. Diese Funktion soll zukünftig auf alle 3D-Modelle der Plattform ausgeweitet werden.

Jedes der auf die Seite hochgeladenen 3D-Modelle wird über einen Prozess automatisch auf seine Druckbarkeit überprüft. Mit der neuen Funktion können Besitzer eines STARTT 3D-Druckers den GCODE des Design direkt zum Gerät schicken. MyMiniFactory sucht derzeit nach Herstellern, die ihre 3D-Drucker ebenfalls mit dem Feature auf der Plattform integrieren möchten.

 

CAD MicroSolutions vertreibt Nano Dimension 3D-Drucker in Kanada

CAD MicroSolutions, Anbieter und Distributor von Lösungen für Entwurfsautomatisierung, wird den DragonFly 2020 Elektronik 3D-Drucker von Nano Dimension zukünftig in Kanada vertreiben.

Das Unternehmen mit rund 3.000 Kunden verfügt über Niederlassungen in Toronto, Cambridge und Montreal.

“CAD MicroSolutions sees great potential for this technology in the Canadian market,” sagt Darren Gornall, President of CAD MicroSolutions “Faster circuit development cycles driven by the convergence of 3D printing and design automation is a significant capability for the design community.”

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.