Home Lieferanten, Dienstleister & Händler Duwidu: Weiterer Anbieter für 3D gedruckte Doppelgänger in Österreich gestartet

    Duwidu: Weiterer Anbieter für 3D gedruckte Doppelgänger in Österreich gestartet

    Mit Duwidu wurde in Österreich nun ein weiterer Anbieter für 3D gedruckte Skulpturen eröffnet. Über eine Pressemitteilung wurde bekannt gegeben, dass Duwidu an mehreren Standorten in Österreich vertreten ist. So gibt es einen Standort in Salzburg, Innsbruck, Villach sowie nun auch in Wien.

    In einem mobilen Fotostudio mit 111 Kameras werden die 3D-Scans aufgenommen. Das 3D-Modell wird von dem Team bearbeitet und danach mit einem 3D-Drucker ausgedruckt. Die fertige Skulptur wird einige Tage später per Post zugestellt.

    Derzeit gibt es die Figuren in vier verschiedenen Größen zwischen 10 Zentimeter (für Kinder) und 21 Zentimeter. Die Preise starten ab 89 Euro.

    Weitere Anbieter dieser Art finden Sie auch in der Dienstleister-Übersicht von 3Druck.com!

    duwidu-groessen

    (C) Pictures: Duwidu

    Keine News mehr versäumen

    Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

    Mit einem Klick auf "Anmelden" bestätigen Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Wir versenden keinen Spam und eine Abmeldung des Newsletters ist jederzeit möglich.

    Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
    Vorherigen ArtikelSharebot unterstützt Open BioMedical Initiative
    Nächsten ArtikelPinshape kündigt 3D-Druck Wettbewerb für Herrenmode an
    David ist Redakteur bei 3Druck.com.