Home Lieferanten, Dienstleister & Händler PA1101: Neues, sehr belastbares Material für 3D Druck bei Creabis

PA1101: Neues, sehr belastbares Material für 3D Druck bei Creabis

Der 3D-Druck-Dienstleister Creabis hat ein neues Material für das  Lasersintern (SLS) ins Programm genommen: PA1101.

Durch seine hohe Belastungsfähigkeit soll PA1101 es ideal für Prototypen oder Serienteile wie Brillengestelle, Filmscharniere, etc., sein die zwar biegsam sein, sich aber auch wieder in die Ausgangsform zurückbewegen müssen.

Lasersintern (SLS) ist ein 3D-Druck-Verfahren, bei pulverförmiges Polyamid mit Hilfe eines Laserstrahls geschmolzen und in hauchdünnen Schichten ab 0,1mm verbunden wird. Die Modelle lassen sich gut nachbearbeiten, z.B. Schleifen , Einfärben, Metallbeschichten oder Lackieren. Im SLS-Verfahren werden vor allem hochwertige Prototypen, Einzel- oder Kleinserien-Teile gefertigt. Durch die zunehmende Popularität des 3D-Drucks steigt die Nachfrage nach Materialien mit besonderen Eigenschaften.

Bei PA1101 handelt es sich um einen Polyamid11-Kunststoff aus nachwachsenden Rohstoffen (Rizinussamen). Er empfiehlt sich für Teile, die extrem flexibel, schlagzäh oder chemikalienbeständig sein müssen. Gegenstände aus PA1101 zeichnen sich durch eine hohe Biegefestigkeit (Bruchdehnung 45%) aus. Darüber hinaus ist das Polymer thermisch sehr stabil und begibt sich nach dem Biegen wieder selbstständig in seine Ausgangsform zurück (sh. Bild). Diese Eigenschaften sind notwendig, wenn biegsame, aber trotzdem nicht weiche Teile gedruckt werden sollen. Weitere Anwendungsfelder sind etwa im Automobilsektor Teile, die nachgeben müssen oder nicht splittern dürfen, Prototypen oder Serienteile im Sport- oder Reha-Umfeld oder andere Objekte, die mechanisch stark belastet werden oder dauerhaft beweglich sein sollen.

Mechanische/Thermische Eigenschaften lt. Datenblatt :

Wert Prüfnorm
Zugmodul 1600 MPa     ISO 527-1/-2
Zugfestigkeit 48 MPa ISO 527-1/-2
Bruchdehnung 45 % ISO 527-1/-2
Charpy Schlagzähigkeit N kJ/m2 ISO 179/1eU
Charpy Kerbschlagzähigkeit (23°C) 7.8 kJ/m2 ISO 179/1eU
Shorehärte D (15s) 75 ISO 868
Formbeständigkeitstemperatur (1.80 MPa)           55°C ISO 75-1/-2
Formbeständigkeitstemperatur (0.45 MPa) 159°C ISO 75-1/-2

 

(c) Picture & Link: Creabis

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.