Home Lieferanten, Dienstleister & Händler Papier 3D-Druck – Mcor ab sofort in Österreich bei Prirevo erhältlich

Papier 3D-Druck – Mcor ab sofort in Österreich bei Prirevo erhältlich

Der in Wels, Oberösterreich, ansässige Händler und Spezialist für Additive Fertigung nimmt den irischen Hersteller von 3D-Druckern auf Papierbasis in sein Sortiment auf.

Der 3D-Druck von Mcor bietet eine günstige Alternative zu 3D-Druck mit Kunststoff. Prirevo rundet mit Mcors Produkten sein Sortiment ab.

Prirevo hat auch Vakuumguss Anlagen von SLM im Sortiment. Diese können für Kleinserien auch in Kombination mit den 3D-Druckern von Mcor eingesetzt werden. Wie das Beispiel aus Australien zeigt.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
QuellePrirevo
Vorherigen ArtikelDigitalisierung in der Zahntechnik – Interview mit Fresdental
Nächsten ArtikelZurück zum Ursprung des Kinos mit 3D gedruckter Kunst von John Edmark
Dominik studiert derzeit Wirtschaftsinformatik an der TU-Wien. Seit mehreren Jahren beschäftigt er sich mit neuartigen Technologien und speziell mit 3D-Druck. In seiner Freizeit beschäftigt sich Dominik außerdem mit Embedded-Systems sowie deren Programmierung und ist außerdem ehrenamtlich bei mehreren Organisationen tätig.