Home Lieferanten, Dienstleister & Händler Shapeways stellt ersten HP Multi Jet Fusion 3D-Drucker in Fabrik auf

Shapeways stellt ersten HP Multi Jet Fusion 3D-Drucker in Fabrik auf

Der 3D-Druckdienstleister Shapeways ist der erste Partner, der den erst diese Woche präsentierten 3D-Drucker mit Multi Jet Fusion Technologie von HP, in seiner Fabrik in Eindhoven in den Niederlanden aufstellt.

Bereits im Oktober 2014 hat der Dienstleister seine Zusammenarbeit mit HP in Hinblick auf die Entwicklung der 3D-Druck Systeme mit Multi Jet Fusion Technologie angekündigt. Shapeways erklärt:

 “They[HP] told us that the new machine would be built for finished manufacturing (not only prototyping), would deliver great quality, would be 10x faster than existing machines and deliver parts at greatly reduced cost.  We know that better quality, lead times of 1 or 2 days and lower prices are exactly what the market needs.”

Die enge Zusammenarbeit der letzten eineinhalb Jahre wird mit der Installation des ersten HP Jet Fusion 3D-Druckers auch zukünftig fortgeführt. So wird Shapeways den Hersteller mit Feedback versorgen, sobald das Gerät die Produktion für Kunden startet (was laut Shapeways “bald” sein wird). HP möchte damit sicherstellen, dass die hohe Qualität der gefertigten Teile, sowie die vergleichbar schnelle Geschwindigkeit und einfache Bedienbarkeit gegeben sind. Shapeways sieht in dem neuen Produktionsgerät die Möglichkeit Bestellungen statt in der selben Woche bereits am nächsten Tag ausliefern zu können und all das zu einem günstigeren Preis.

shapeways_hp_mulit_jet_fusion_3d_printer1

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.