Home Anwendungen Syncky – Neuer Online Marktplatz für 3D-gedruckte Produkte

Syncky – Neuer Online Marktplatz für 3D-gedruckte Produkte

Das südkoreanische Startup hat mit Syncky einen Online-Marktplatz für 3D-gedruckte Produkte eröffnet, der Makern weltweit zur Verfügung steht.

Jin E. Kim, Gründer von Syncky und selbst begeisterter Maker, wollte eine Plattform schaffen, die sich nicht auf 3D-Modelle, sondern auf bereits fertige, 3D-gedruckte Produkte fokussiert. Der Marktplatz soll einer weltweiten Community aus kreativen Bastlern und Designern ermöglichen, ihre 3D-gedruckten Kreationen zu bewerben und über ihren eigenen Online Shop zu verkaufen. Syncky behält sich dabei 10% des Verkaufspreises ein.

Derzeit läuft die Plattform noch in der Beta-Version, das eigene Design Team, genannt Syncplay, und einige andere Maker bieten aber bereits die ersten 3D-gedruckte Produkte zum Verkauf an.

syncky_3d_printing_model_marketplace2

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.
QuelleSyncky