Weltweit erstes Online-Service für 3D-gedruckte Elektronik

670

Nano Dimension, Entwickler und Hersteller des Dragonfly 2020 3D-Druckers für Leiterplatten, startet ab sofort ein Online-Service für 3D-gedruckte Elektronik und wird somit auch zum Dienstleister. Designer und Ingenieure haben damit Zugriff auf das weltweit erste On-Demand Service für Elektronik-Prototypen und Kleinserienproduktion.

Zum Einsatz kommen die DragonFly 2020 Pro 3D-Drucker, das industrielle Pendant zur Desktop-Version. Mit dem erweiterbaren System, das mit einer höheren Genauigkeit und Auflösung arbeitet, lassen sich Mulitlayer Leiterplatten herstellen. Das neue Service soll die Nachfrage nach funktionellen Elektronik-Prototypen in den verschiedensten Industrien abdecken und einen schnellen globalen Zugang zu den DragonFly 2020 Pro Systemen ermöglichen.

3d druck elektronik nano dimension - Weltweit erstes Online-Service für 3D-gedruckte Elektronik
verkapselter Sensor

„Wir freuen uns darüber, das erste digitale Fertigungsservice für On-Demand Elektronik-Prototypen und Kleinserien auf den Markt bringen zu können,“ sagt Amit Dror, CEO von Nano Dimension. „Unser einzigartiges Potential im Bereich der Additiven Fertigung ermöglicht es uns als erster professionelle 3D-gedruckte Leiterplatten, verkapselte Sensoren und Antennen innerhalb von Tagen anzubieten. Damit verkürzen wir die Time-to-Market für unsere Kunden und bieten ein kostbares Service für den gesamten Produktlebenszyklus.“

Über das Nano Dimension Druckservice-Portal können Kunden ihre Designs hochladen und optimieren, ein Angebot über Kosten erhalten und Modelle, Prototypen, Leiterplatten und andere leitfähige und verbundene Teile direkt bestellen.

SOLIDWORKS Add-In

Der Start des neuen Service folgt direkt der Bekanntgabe über die Zusammenarbeit mit dem Softwareunternehmen Dassault Systèmes. Über ein neues SOLIDWORKS Add-in können Anwender Prototypen aus Kunststoff und Metall in einem Durchgang am DragonFly 2020 Pro 3D-Drucker herstellen. In die komplexen Strukturen lassen sich Elektronik, Sensoren, Antennen und andere Komponenten einbetten.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.