Home Industrie Q2/2019: 3D Systems mit Umsatzrückgang

Q2/2019: 3D Systems mit Umsatzrückgang

3D Systems ist einer der führenden 3D-DruckerHersteller. Die veröffentlichten Quartalszahlen zeigen einen Rückgang beim Umsatz. Hat das Unternehmen im zweiten Quartal 2018 noch 176,6 Millionen US-Dollar eingenommen, sind es in diesem Jahr 157,3 Millionen US-Dollar. Das ist ein Rückgang von fast 11%.

Schon im ersten Quartal gab es einen Rückgang in dieser Größenordnung. Die Zhlen schlugen sich auf die Verluste von 3D Systems nieder. Während im zweiten Quartal 2018 die Verluste mit 8,8 Millionen US-Dollar angegeben wurden, sind es im diesjährigen Quartal 23,9 Millionen US-Dollar.

Mehr verkaufte 3D-Drucker

Ein positiver Aspekt für 3D Systems war die Steigerung der verkauften 3D-Drucker. So gab es zum Vergleichsquartal einen Anstieg von 46,4 Prozent bei dem Verkauf von Einheiten. Diese Entwicklung wurde vor allem durch die Figure 4 Plattform angetrieben. Dennoch sanken die Einnahmen in dem Bereich um 27,4 Prozent. Dies ist darauf zurückzuführen, dass 2018 teurere Systeme verkauft wurden.

Ebenso sanken die Einnahmen bei Materialien um 8,5 Prozent, bei der On-Demand-Produktion um 12,4 Prozent und bei Software um 0,5 Prozent. Im Medizin-Bereich gab es jedoch im Vergleich zum zweiten Quartal 2018 einen Zuwachs von 11,4 Prozent.

3D Systems sparte auch bei den Ausgaben. So konnte in mehreren Bereichen gespart werden. So gab es im zweiten Quartal Ausgaben in der Höhe von 71,7 Millionen US-Dollar, 2018 waren es noch 79 Millionen US-Dollar.

Der Aktienkurs des Unternehmens fiel von 8,16 US-Dollar auf 6,88 US-Dollar am 8. August. Der Kurs hat sich eine Spur erholt und ist nun wieder über 7 US-Dollar.

Genauere Informationen zu den Quartalszahlen findet man direkt bei 3D Systems.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schick uns eine Nachricht.