Home Marktbericht Voxel8 schließt erfolgreich Finanzierungsrunde ab

Voxel8 schließt erfolgreich Finanzierungsrunde ab

Das 3D-Druck-Unternehmen Voxel8 hat eine Finanzierungsrunde der Serie B abgeschlossen. Geführt wurde siese von DSM Venturing geleitet. Zu den Finanziers gehörte auch HP Tech Ventures und der schon bestehende Investor Bræmar Energy Ventures und ARCH Venture Partners.

Es wurden keine genauen Summen genannt, jedoch soll das neue Kapital Voxel8 die Finanzierung ermöglichen um die Einführung neuer 3D-Drucktechnologie für Schuhe und Textilien voranzutreiben.

Voxel8 wurde 2014 von Dr. Jennifer Lewis, Professorin an der Harvard University und AM-Innovatorin, und einem Team von Harvard-Wissenschaftlern und -Ingenieuren gegründet. Das Unternehmen besitzt über 30 Patente im Zusammenhang mit dem Druck von Struktur- und Funktionsmaterialien. Ziel ist es die Technologie für den Einsatz in Textilien zu nutzen.

Vor kurzem hat das Unternehmen das ActiveLab Digital Fabrication System vorgestellt, einen 3D-Drucker der speziell für die Herstellung von Hochleistungs-Schuhoberteilen und -Textilien für Sportschuhe entwickelt wurde. Das System zeichnet sich mit einer schnellen geschwindigkeit aus. Die Technologie schafft auch Möglichkeiten für kundenspezifische Produkte mit geringen zusätzlichen Kosten und kann den Produktionsbedarf bei hohen Stückzahlen decken.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.